Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Depressionen

Lachen – die beste Medizin

Stress und Überforderung sind echte Gute-Laune-Killer. Ein bisschen Humor kann aber gerade in solchen Situationen vor körperlichen Beschwerden und depressiven Verstimmungen schützen.

Anzeige:

Wenn Sie Ihr Dilemma nicht so ernst nehmen und vielleicht sogar darüber schmunzeln, dann löst sich ein Teil Ihrer inneren Anspannung. Sie bekommen einen klaren Kopf und sind wieder handlungsfähig.

Finden Sie deshalb heraus, was Sie besonders schnell zum Schmunzeln bringt: eine bestimmte Art von Witzen, lustige Geschichten oder das ansteckende Lachen ihrer besten Freundin? Legen Sie sich eine regelrechte Sammlung zu, auf die Sie immer dann zurückgreifen, wenn Ihnen so gar nicht zum Lachen zumute ist.


Aktuelle Meldungen

pexels / karolina-grabowska
© pexels / karolina-grabowska

28.06.2022

Was hilft bei Rückenschmerzen?

Die Schmerzen im Rücken gehören zu den häufigsten Beschwerden.


pexels / andrea-piacquadio
© pexels / andrea-piacquadio

27.06.2022

Besser schlafen: Mit diesen Tipps gelingt der erholsame Schlaf

Ein gesunder und erholsamer Schlaf darf keinesfalls unterschätzt werden.


pixabay / stevepb
© pixabay / stevepb

23.06.2022

Herzgesundheit verbessern: Tipps vom Kardiologen

Das Herz ist der Motor des Lebens und wenn es hier zu Erkrankungen kommt, kann das Auswirkungen auf den gesamten Körper haben.


pixabay / geralt
© pixabay / geralt

22.06.2022

NLP: Das muss man wissen

NLP erweitert die Möglichkeiten, die einem Menschen zur Verfügung stehen - sowohl privat als auch beruflich.


pexels / pixabay
© pexels / pixabay

21.06.2022

Lehrfilme in Gesundheitsfragen

Wenn man sich die Mega-Gewinner der letzten Jahre an den weltweiten Börsen ansieht, dann sticht besonders die Gesundheitsbranche hervor.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader