Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Migräne

Alternative Behandlungsmethoden

Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, ihre Krankheit auf natürlichem Wege zu behandeln - ohne den Einsatz der vielen Medikamente, die die heutige Schulmedizin zu bieten hat.

Anzeige:

Sie fürchten sich vor unangenehmen Nebenwirkungen und möchten lieber sanftere Heilmethoden anwenden.

Möglichkeiten an solch nicht-medikamentösen Behandlungen gibt es reichlich, doch nicht alles hilft jedem: Was beim einen wahre Wunder bewirkt, kann beim anderen geradezu eine Kopfschmerzattacke auslösen - zum Beispiel ein Saunagang.

Gerade bei Kopfschmerzerkrankungen ist das Ansprechen
auf alternative Behandlungsmethoden sehr unterschiedlich.

Deshalb sollte man mehrere Methoden ausprobieren, um
die für sich am besten passende Therapie herauszufinden.

Um einen optimalen Behandlungserfolg zu erreichen,
ist es in den meisten Fällen sinnvoll, die natürlichen Behandlungsmethoden mit einer schulmedizinischen
Therapie zu kombinieren. 


Aktuelle Meldungen

pexels / dominika-roseclay
© pexels / dominika-roseclay

28.11.2022

Wie funktioniert eine Gleitsichtbrille?

Brillen haben der Menschheit dabei geholfen, den Durchblick zu behalten.


pexels / gabriela-palai
© pexels / gabriela-palai

21.11.2022

Membranbekleidung – was ist Softshell?

Wenn Sie auf der Suche nach Membranbekleidung sind, welche verschiedene Outdoor-Abenteuer mitmacht, haben Sie sicher schon von Softshell gehört.


pexels / vo-thuy-tien
© pexels / vo-thuy-tien

18.11.2022

Wie wir mit gesunder Ernährung das Immunsystem stärken können

Gesunde Ernährung ist immer wichtig, aber gerade in den Wintermonaten, wenn die Erkältungszeit ist, können wir mit der Ernährung einiges für unsere Gesundheit tun.


pexels / lil-artsy
© pexels / lil-artsy

17.11.2022

Mit dem Rauchen aufhören: Diese Tipps können helfen

Rauchen gilt allgemein als sehr ungesund.


pexels / centre for ageing better
© pexels / centre for ageing better

16.11.2022

Gut zu Fuß in den eigenen vier Wänden durch eine Sturzprophylaxe

Stürze im Haushalt sind nicht zu unterschätzen, da sie ein enormes Verletzungspotenzial beinhalten.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader