Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Migräne

Symptom einer anderen Erkrankung?

Zunächst unterscheiden Mediziner primäre von sekundären Kopfschmerzen.

Anzeige:

Unter primären Kopfschmerzen versteht man Kopfschmerzen, denen keine feststellbaren organischen Störungen zu Grunde liegen - die Kopfschmerzen per se sind die Krankheit, und sie gilt es zu behandeln. Hierzu zählt man die häufig vertretenen Formen Migräne, Spannungskopfschmerz und den Clusterkopfschmerz.

Sekundären Kopfschmerzen liegt immer eine andere Krankheit zu Grunde - wenn man diese erkennt und effektiv behandelt, verschwinden auch die Kopfschmerzen. Hier sind die Schmerzen also nur das Symptom und nicht die Erkrankung selbst.

Beispiele hierfür sind Gefäßerkrankungen oder Infektionen, aber auch der Kopfschmerz durch Schmerzmittelmissbrauch gehört in die Gruppe der sekundären Kopfschmerzformen.

Häufig fürchten Kopfschmerzpatienten, dass sie unter einem Gehirntumor leiden. Diese Angst ist jedoch in den meisten Fällen unbegründet.

Normalerweise kündigen sich Hirntumore durch ganz andere Symptome an - es kommt zu epileptischen Anfällen, Sprach oder Bewegungsstörungen.

Es gibt keinen Hirntumor, der sich nur ein- bis zweimal im Monat durch Kopfschmerzen bemerkbar macht.


Aktuelle Meldungen

pexels / sergey-torbik
© pexels / sergey-torbik

12.08.2022

Wie funktioniert eine Paarmassage?

Eine schöne Form der gegenseitigen Entspannung ist die Paarmassage. Diese fördert nicht nur die körperliche Entspannung,


pixabay / pasja1000
© pixabay / pasja1000

10.08.2022

So wichtig sind fitter Geist und Körper im Lebensherbst

Der Beginn eines neuen Lebensabschnittes ist stets ein Abenteuer


pexels / prasanth-inturi
© pexels / prasanth-inturi

27.07.2022

Spiritualität als Treiber für einen gesunden Körper

Das Thema Spiritualität füllt mittlerweile immer mehr Seiten in den Leitmedien.


pexels / pavel-danilyuk
© pexels / pavel-danilyuk

26.07.2022

Muskelverspannungen? Die Massage für zu Hause

Wenn der Rücken zwickt, der Nacken schmerzt oder sich die Schulter bemerkbar macht, kann eine Muskelverspannung dahinterstecken.


pexels / artem-podrez
© pexels / artem-podrez

25.07.2022

Wohnraum richtig mit einem günstigen Sofa einrichten

Generell ist das Wohnzimmersofa das größte Möbelstück in einem Raum.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader