Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Migräne

Schraubstock um den Kopf

Der Schmerzcharakter beim Spannungskopfschmerz ist typischerweise ein dumpf-drückender Schmerz von niedriger bis mittlerer Intensität, der den gesamten Kopf betrifft.

Anzeige:
Meist wird der Schmerz besonders stark in der Stirn, Nacken- und Schläfenregion empfunden.

Begleitsymptome wie bei der Migräne sind nicht oder nur in sehr geringem Ausmaß vorhanden - gelegentlich kann es zu leichter Übelkeit oder Licht- und Lärmempfindlichkeit kommen, Aurasymptome sind aber nie vorhanden.

Körperliche Betätigung verschlimmert den Schmerz nicht, sondern bessert ihn sogar in manchen Fällen.

Manche Patienten leiden zusätzlich unter einer erhöhten Schmerzempfindlichkeit der Kopfmuskulatur: Der Druck auf Nacken-, Stirn- oder Kaumuskeln ist sehr unangenehm.

Vielen Patienten, die unter Spannungskopfschmerzen leiden, fällt es sehr schwer, ihre Beschwerden in Worte zu fassen. Oft wird der Schmerz mit dem Tragen eines zu engen Hutes assoziiert, mit einem Gewicht auf dem Kopf oder dem Gefühl des  „Nicht-klar-denken-könnens“.

Im Gegensatz zur Migräne können die meisten Betroffenen weiter arbeiten, wenn auch mit zum Teil stark eingeschränkter Leistungsfähigkeit.

Ein weiterer Unterschied zur Migräne besteht darin, dass der Schmerz nicht in den frühen Morgenstunden aus dem Schlaf heraus auftritt, sondern sich erst im Laufe des Vormittags entwickelt und am Nachmittag seinen Höhepunkt erreicht.


Aktuelle Meldungen

pixabay / PublicDomainPictures CC0
© pixabay / PublicDomainPictures CC0

13.01.2021

Gesund abnehmen – wie anfangen?

Übergewicht ist die wesentliche Ursache zahlreicher Volkskrankheiten – es spielt beispielsweise bei der Entstehung von Diabetes Typ 2 und verschiedenen Herz-Kreislauf-Erkrankungen eine entscheidende Rolle.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

11.01.2021

Wie wirksam ist ein Legionellen-Filter und wann ist sein Einsatz sinnvoll?

Trotz regelmäßig durchgeführter Kontrollen und vorbeugenden Maßnahmen gegen Legionellenbildung, die in Form von thermischer Desinfektion und Chlorierung des Wassers stattfindet, ist der Einsatz eines Legionellen-Filters sinnvoll.


pixabay / TaniaVdB
© pixabay / TaniaVdB

08.01.2021

Gesunde Zähne durch Kieferorthopädie

Viele Menschen missverstehen die Aufgabe von Kieferorthopäden als Kampf für ein ästhetisch anmutendes Gebiss.


pixabay / Free-Photos
© pixabay / Free-Photos

06.01.2021

Rad fahren: Balsam für das Herz-Kreislaufsystem?

Sport wird von Medizinern und Wissenschaftlern immer wieder empfohlen. Wer sich fit, jung und gesund halten möchte, der sollte Sport treiben.


pixabay / anaterate
© pixabay / anaterate

05.01.2021

Kopf & Haare: Was hilft gegen Schuppen, fettiges Haar und Co.?

Zahlreiche Menschen leiden unter schuppigen oder fettigen Haaren. Das ist einerseits wenig attraktiv und schwächt andererseits das Selbstbewusstsein.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader