Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Multiple Sklerose

Ursache

Die Ursache der MS ist noch nicht ganz geklärt.

Anzeige:
Aber auch wenn immer noch verschiedene Theorien diskutiert werden, favorisieren Experten heute zwei Faktoren für die Entstehung der Multiplen Sklerose:

  1. Zum einen die genetische Veranlagung. Man hat festgestellt, dass in Familien, in denen bereits ein Mitglied erkrankt ist, die anderen Angehörigen ein erhöhtes Risiko haben, ebenfalls an MS zu erkranken.
  2. Zum anderen die Entstehung von MS durch eine Autoimmunerkrankung. Durch eine Fehlreaktion des körpereigenen Abwehrsystems kann es längere Zeit nach einer vorausgegangenen Infektion mit Viren, die das Nervensystem befallen, zu Autoimmunreaktion kommen. Das heißt, die Helferzellen, die eigentlich die Abwehr von eindringenden Krankheitserregern steuern, richten sich mit den Fresszellen, den sogenannten Makrophagen, gegen das eigene Gewebe, nämlich die Nervenhüllen der Nervenfasern.

Aktuelle Meldungen

pixabay / anna3416
© pixabay / anna3416

26.10.2021

Massage: Die wichtigsten Wirkungen

Es gibt viele Menschen, die bereits selbst in den Genuss der lindernden und heilenden Wirkungen einer entspannenden Massage kommen durften.


pixabay / pixel2013
© pixabay / pixel2013

25.10.2021

Vitamin C Quellen im Winter

Im Sommer können die meisten Menschen von Aprikosen, Rhabarber und frischen Beeren kaum genug bekommen.


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

24.10.2021

Gesteigertes Gesundheitsbewusstsein der Deutschen

Das gesteigerte Gesundheitsbewusstsein der Deutschen lässt sich anhand vieler verschiedener Faktoren nachweisen.


pixabay / slavoljubovski
© pixabay / slavoljubovski

23.10.2021

Das hilft Schwangeren bei Haarausfall wirklich

Schwanger zu sein, ist eine dieser unvergleichbaren Erfahrungen, an dessen Ende das Leben eines neuen Menschen steht.


pixabay / lukasbieri
© pixabay / lukasbieri

22.10.2021

Mediterrane Küche: Darum macht sie nicht dick

Die Grundlage der italienischen Küche, die von zahlreichen Gourmets rund um die Welt in höchstem Maße geschätzt wird, bilden zweifelsfrei die oft verteufelten Kohlenhydrate.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader