Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schizophrenie

Bedrohliche Stimmen

Meist meinen es diese „Stimmen im Kopf“ auch nicht gut mit der jeweiligen Person, sondern treiben sie zu selbstzerstörerischem Handeln und auch zu Aggressionen gegenüber anderen Menschen. „Die vermeintliche Romy Schneider, die ich sehr verehrt hatte, forderte mich auf, ihr in den Tod zu folgen. So stand ich plötzlich auf dem Dach. Nachbarn haben mich herunter geholt“, schilderte eine 40-jährige Patientin. Ein noch junger Patient, ein Schüler, berichtete: „Bei der kleinsten seelischen Belastung sind die Stimmen gekommen. Sie waren bedrohlich und kündigten meinen baldigen Tod an. Oftmals stritten die Stimmen auch untereinander. Dies lenkte mich immer mehr von der Außenwelt ab. Ich wollte Medizin studieren, und musste aber irgendwann die Schule ohne Abschluss verlassen.“

Anzeige:

Aktuelle Meldungen

pixabay / PhotoMIX-Company
© pixabay / PhotoMIX-Company

21.05.2024

Leicht durch den Alltag: Detox für die Gesundheit

Detox-Kuren sind in aller Munde, da sie den Körper entgiften können und gleichzeitig dabei helfen, abzunehmen.


pixabay / JoSherls
© pixabay / JoSherls

18.05.2024

Was versteht man unter Kratom?

Kratom, wissenschaftlich als *Mitragyna speciosa* bekannt, ist eine Pflanze, die in den letzten Jahren zunehmend Aufmerksamkeit erlangt hat.


Hans Linde
© Hans Linde

17.05.2024

Was tun bei Pilzen und Warzen?

Der Zustand der Haut und der Nägel entscheidet wesentlich, wie gepflegt ein Mensch für andere aussieht.


michael-berdyugin
© michael-berdyugin

17.05.2024

Digitalisierung in der Orthopädie: Wie neue Technologien die Versorgung revolutionieren

Die Digitalisierung hält in immer mehr medizinischen Bereichen Einzug – so auch in der Orthopädie.


cottonbro studio
© cottonbro studio

17.05.2024

Brustvergrößerung: Ablauf und Erholung erklärt

Eine Brustvergrößerung ist ein bedeutender Schritt, der eine gründliche Planung und Vorbereitung erfordert.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader