Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schizophrenie

Therapie

Alleine – nur mit Willenskraft – ist die Schizophrenie nicht zu heilen. Zur Therapie gibt es neue Medikamente für Schizophrene, die sogenannten atypischen Neuroleptika, die den Botenstoffhaushalt regulieren. Damit können Betroffenen wieder leben ohne aufzufallen. Allerdings gibt es auch schwere Fälle, bei denen es nicht nur mit einer Pille pro Tag getan ist. Hier gibt der erfahrene Psychiater einen richtigen Mix aus älteren und neueren Medikamenten, sowie an Mitteln, welche die Nebenwirkungen wieder ausgleichen. Sie sehen also, es ist es wichtig, sich einem Arzt anzuvertrauen, wenn Sie das Gefühl hat, es würde sich etwas mit der Psyche verändern.

Anzeige:

Als neue Therapie wird die Gabe von EPO diskutiert, der Stoff, der erst kürzlich beim Raddoping von sich reden machte. Es ist ein Hormon, welches die Anzahl der roten Blutkörperchen im Blut vermehrt und damit die Sauerstoffversorgung verbessert, auch im Gehirn. Das bringt das Denken wieder in Schwung, sagen erste Untersuchungen. 


Aktuelle Meldungen

pixabay / derneuemann
© pixabay / derneuemann

23.01.2023

Chlamydien-Infektion – das sind die Symptome

Eine Infektion mit Chlamydien zählt mittlerweile zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten weltweit.


pexels / curtis-adams
© pexels / curtis-adams

17.01.2023

Badlüfter – Schimmel und Feuchtigkeit gehören der Vergangenheit an

Feuchtigkeit im Badezimmer ist eine logische Schlussfolgerung und lässt sich natürlich auf Dauer nicht verhindern.


pixabay / Alexandra_Koch
© pixabay / Alexandra_Koch

16.01.2023

Kann man FFP2 Masken wiederverwenden?

FFP2 Masken gehörten vor allem in den letzten zwei Jahren zum Alltag der Menschen.


pixabay / jarmoluk
© pixabay / jarmoluk

05.01.2023

Bioimpedanzanalyse: Wie man den Körperfettanteil und Muskelmasse misst

Bioimpedanzanalyse (BIA) ist eine Technik, die verwendet wird, um den Körperfettanteil und die Muskelmasse eines Menschen zu messen.


pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

30.12.2022

Cannabis als Medizin: Risikofreie Pflanze oder gefährliche Droge?

Die Legalisierung von Cannabis schreitet in Europa Stück für Stück voran.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader