Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schlaganfall

Die Pipeline wieder frei bekommen

Ein Schlaganfall wirkt sich auf viele Teile des Körpers aus.
Kein Wunder, dass die Therapie ein aufwändiges und schwieriges Unterfangen ist.

Anzeige:


Generell gilt, wir haben es bereits angesprochen: Die Prognose des Schlaganfalls ist umso günstiger, je früher ein Arzt hinzugezogen wird und je rascher eine Therapie einsetzt.

Schon der Notarzt kontrolliert, ob der Patient genügend Sauerstoff bekommt. Eventuell sorgt er mit einer Sauerstoffmaske oder künstlicher Beatmung dafür, dass die Sauerstoffzufuhr steigt.

Auch wenn es gilt, einen zu hohen Blutdruck zu senken, bleibt das in dieser besonderen Situation bis zu bestimmten Grenzwerten tabu.
Ein Schlaganfall stört die Durchblutung des Hirns. Sinkt jetzt der Blutdruck plötzlich stark ab, gelangt noch weniger Blut zum Gehirn. Und damit auch weniger Sauerstoff und Nährstoffe. 


Aktuelle Meldungen

pixabay / fotostrobi
© pixabay / fotostrobi

16.07.2021

Schönheitspflege aus dem Ausland – das ist wichtig zu wissen

Immer mehr Menschen sehen sich nach Kosmetik nicht in der heimischen Drogerie, sondern im Ausland um.


Air8
© Air8

15.07.2021

Ist ein Luftreiniger sinnvoll?

Sie wissen bestimmt, dass Luftreiniger erfolgreich Hausstaub, Feinstaub, Zigarettenrauch, Schimmelsporen, Bakterien und Viren, darunter auch Coronaviren, aus der Raumluft herausfiltern können.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

14.07.2021

Vorteile und aktuelle Herausforderungen bei der Umsetzung einer digitalen Gesundheitsstrategie

Wie viele andere Branchen auch erlebt auch der Gesundheitsbereich eine digitale Revolution.


pixabay / pexels
© pixabay / pexels

13.07.2021

Warum Kaffee gesund ist

Wusstest du, dass Kaffee aus einer Nespresso Maschine nicht nur wach macht, sondern auch gesund ist? Lies weiter um zu erfahren, warum Kaffee gesund ist.


pixabay / fotoblend
© pixabay / fotoblend

12.07.2021

Reinigungsmittel – diese Inhaltsstoffe sind für die Gesundheit bedenklich

In vielen Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln sind auch heutzutage bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten, die der Gesundheit schaden können und daher möglichst vermieden werden sollten.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader