Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schlaganfall

Essen & Trinken

Lähmungen führen manchmal zu Problemen beim Essen und Trinken.

Anzeige:

Essensreste bleiben in der Backentasche liegen, der Patient verschluckt sich häufiger, das Schlucken fällt schwer und muss wieder trainiert werden. Verschlucken kann zu Atemstörungen oder Lungenentzündungen führen.


Wenn Sie Probleme mit dem Kauen und Schlucken haben, nehmen Sie bitte nur kleine Bissen in den Mund. Achten Sie nach jedem Schlucken darauf, dass keine Essensreste in der schwächeren Mundhöhlenhälfte zurückbleiben. Nehmen Sie hauptsächlich weiche Speisen zu sich!

Es gibt ein paar Übungen, die Patient und pflegende Person zur Verbesserung der Mund- und Zungenbewegungen machen können.

Bewegungsübungen für Mund und Zunge:

  • Um Gefühlsreize zu setzen, werden mit dem Finger oder einem Spatel die Innenseite der Wangen, der Gaumen, die Zunge und die Lippen berührt. Diese Reize verstärken Wattestäbchen, die mit Zitronensaft beträufelt sind.

Weitere Übungen mit der Zunge:

  • Lippen, den Gaumen und die Zahnreihen ablecken. Der Patient sollte in verschiedene Richtungen gegen den Spatel drücken.
  • Beim Essen ist eine gerade Sitzhaltung wichtig. Fällt es von alleine schwer gerade zu sitzen, hilft ein Kissen oder eine Decke im Rücken. Füttern sollte man nur, wenn es wirklich nicht anders geht.
  • Hat der Patient lang andauernde gravierende Schluckstörungen, wird er über eine Sonde im Magen ernährt.

Aktuelle Meldungen

pixabay / Claudio_Scott
© pixabay / Claudio_Scott

09.09.2019

Besser schlafen mit CBD - hilft Cannabidiol wirklich?

Werden Sie auch jede Nacht von Schlafstörungen geplagt? Haben Sie auch eine Abneigung gegenüber verschreibungspflichtigen Schlafmitteln? Dann ist CBD vielleicht die Lösung für Sie. Dieser Artikel geht auf die Frage ein: Kann man mit CBD besser schlafen?


pixabay / skeeze
© pixabay / skeeze

03.09.2019

Sportliche Betätigung fördert die eigene Gesundheit

Zahlreiche Studien belegen, dass regelmäßige sportliche Betätigung das Gesundheitsbewusstsein und auch die Gesundheit selbst fördern. Beide Elemente dürfen auch nicht getrennt betrachtet werden, sondern bilden eine gesicherte Einheit.


pixabay / herbalhemp
© pixabay / herbalhemp

02.09.2019

Nahrungsergänzungsmittel mit CBD im Supermarkt: Sind nun bald alle high in Deutschland?

In Drogerien und Supermärkten finden erstaunte Verbraucher nicht nur Hanföl, welches frei von THC ist, Cannabis-Eistee oder neuerdings auch Kaugummis, welche den Zusatzstoff CBD enthalten.


pexels / oswaldoruiz CC0
© pexels / oswaldoruiz CC0

15.08.2019

Medizinische Versorgung in Deutschlands Großstädten

Immer öfter liest man über Versorgungslücken im deutschen Gesundheitssystem. Ganz besonders krass solle es im Bereich der Zahnärzte sein.


pixabay / derneuemann CC0
© pixabay / derneuemann CC0

12.08.2019

Was hilft bei einer Blasenentzündung?

Wenn es beim Wasserlassen schmerzt und man ungewöhnlich häufig zur Toilette muss, kann eine Blasenentzündung dahinterstecken.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader