Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Zwänge

Zwangsgedanken

Zwangsgedanken können ebenso lebensbestimmend sein, allerdings sieht man sie nicht von außen. Eine junge Mutter erzählte mir, dass sie von dem Gedanken besessen sei, sie könne ihr Kind aus Versehen den Balkon herunterschmeißen. Eine andere Frau besitzt die zwanghafte Vorstellung, ihrem Gegenüber, wer auch immer es ist, die Tasse Kaffee, das Glas Wasser oder Wein oder den Teller Suppe über den Kopf zu schütten. Auch die Angst vor Ansteckung mit Krankheiten, Zweifel an eigenen Handlungen, sexuelle Vorstellungen sowie extremes Grübeln vor und nach Handlungen gehört zu den Zwangsgedanken.

Anzeige:

Aktuelle Meldungen

13.11.2018

So verbessert man die Luftqualität in der Wohnung

Wie sehr der Mensch auf die Luft und Atmung angewiesen ist, zeigen schon diverse Redewendungen, die in der deutschen Sprache verankert sind.


Pixabay / tolmacho CC0
© Pixabay / tolmacho CC0

12.11.2018

Welche Mythen über Läuse gibt es?

Wissen ist Macht. Das gilt im Besonderen für gesundheitliche Zusammenhänge und hilft nicht zuletzt, sich gegen Läusemythen zu wappnen.


Pixabay / skeeze CC0
© Pixabay / skeeze CC0

09.11.2018

Kontaktlinsen statt Brille – Vor- und Nachteile

Zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten wie Kurzsichtig- und Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung oder Alterssichtigkeit greifen Menschen wahlweise zur Brille oder zu Kontaktlinsen.


Fotolia / carol_anne
© Fotolia / carol_anne

01.11.2018

Hyaluronsäure in der Medizin – und warum sie auch zukünftig unverzichtbar bleibt

Schon seit Jahren wird Hyaluronsäure zu medizinischen Zwecken eingesetzt.


pixabay / terimakasih0 CC0
© pixabay / terimakasih0 CC0

24.10.2018

Shisha - wo geht der Trend hin?

Eine sogenannte Shisha wird umgangssprachlich auch gerne Wasserpfeife genannt, die ihren Ursprung in den orientalischen Regionen hat.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader