Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Cannabis auf Rezept

Chronische Schmerzen - eine weit verbreitete Krankheit

Woher sie kommen und auf welche Weise Cannabis hilft

Anzeige:

In "Schnell informiert" haben wir für Sie die Hauptinformationen dieses Abschnitts zusammengefasst.
Wenn Sie mehr zu den angesprochenen Themen wissen möchten, finden Sie diese in der Navigationsleiste links.

Bei chronischen Schmerzen, also Schmerzen die länger als sechs Monate andauern, beginnen die Nervenzellen, empfindlicher auf den Schmerz zu reagieren.

Im Gehirn kann ein "Schmerzgedächtnis" entstehen, das unter bestimmten Bedingungen Schmerzempfindungen ebenso abzurufen kann wie andere Gedächtnisinhalte. Schlimmstenfalls genügt allein der Gedanke daran, um Schmerzen wahrzunehmen und zwar ohne jede reale Meldung aus dem Körper.

Es ist durchaus möglich, dass der ursprüngliche Schmerzauslöser, z. B. ein vereiterter Zahn, längst beseitigt wurde, dass im Schmerzgedächtnis aber der Zahnschmerz gespeichert bleibt, so dass letztlich die Patienten über Schmerzen klagen für die es keine reale Ursache gibt.
Diese Schmerzen sind mit den herkömmlichen Schmerzmitteln nicht optimal zu behandeln, da sie zentral im Gehirn entstehen und keine tatsächlichen Auslöser mehr haben.

Hier aber kann Cannabis helfen und/oder unterstützen. Während nämlich z. B. Opioide die Weiterleitung der Schmerzen unterbinden, modulieren Cannabinoide die Schmerzimpulse und die Wahrnehmung. Zudem können sie eventuell die Chronifizierung unterbinden.


Aktuelle Meldungen

pixabay / meineresterampe
© pixabay / meineresterampe

18.03.2019

Die besten Hausmittel gegen Heuschnupfen

Immer mehr Menschen in Deutschland sind von Heuschnupfen betroffen. Seit Jahren nimmt die Anzahl der Allergiker in diesem Bereich kontinuierlich zu.


pixabay / stevepb
© pixabay / stevepb

15.03.2019

Trockene Haut im Alter behandeln

Im Alter wird die Haut schnell trocken und schuppig. Rötungen und Juckreiz sind die Folge. Durch eine gezielte Pflege und den Griff zu natürlichen Heilmitteln können die Altersbeschwerden der Haut gelindert werden.


pexels / rawpixel.com
© pexels / rawpixel.com

04.03.2019

Mit dem Abnehmcoach zum Ziel - per App oder real?

Immer mehr Menschen leiden an Übergewicht, das wiederum Folgeerkrankungen wie Beschwerden im Herz-Kreislauf-System nach sich ziehen kann.


pixabay / drshohmelian
© pixabay / drshohmelian

01.03.2019

Ganzheitliche Zahnmedizin: Was ist das und welchen Zweck verfolgt sie?

In der modernen Zahnheilkunde wird es zunehmend wichtiger, dass die Mundhöhle nicht mehr nur isoliert betrachtet wird. Stattdessen sollte der Mensch als Ganzes berücksichtigt werden, denn zahlreiche chronische und akute Erkrankungen haben ihre Auslöser im Mund.


pixabay / Free-Photos
© pixabay / Free-Photos

28.02.2019

Wochenbett: Was Frauen nach der Geburt erwartet

Das Baby ist endlich auf der Welt – doch was genau erwartet die Mutter nach der Entbindung?



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader