Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Cannabis auf Rezept

Die Wirkung von Cannabis bei chronischen Schmerzen

Die Behandlung von chronisch schmerzhaften Zuständen, besonders von Nervenschmerzen, gehört zu den natürlichen Heilanzeigen für Cannabis.

Anzeige:

Denn der Körper stellt ja bei länger andauernden Schmerzen selbst Botenstoffe in Gehirn und Rückenmark her, welche die Schmerzweiterleitung unterbrechen und die Schmerzstärke dämpfen können.

Diese Botenstoffeim Körper des Menschen - die Endocannabinoide - sind das Pendant zu Cannabinoiden aus der Cannabispflanze. Sie sind nicht nur ähnlich aufgebaut, sondern docken im menschlichen Körper auch noch an den gleichen Stellen an.

Anandamide sind allerdings in ihrer Wirkung etwa zehnmal schwächer als THC und werden auch schneller, etwa in einer halben Stunde, wieder abgebaut. Deshalb ahmen die Cannabisauszüge die Wirkung der körpereigenen Stoffe nicht nur nach, sondern verstärken sie sogar.  

Ein großer Vorteil von Cannabis gegenüber anderen Schmerzmitteln ist seine geringe Toleranzentwicklung. Dies bedeutet, der Patient muss über die Zeit der Einnahme seine Dosis nicht oder wahrscheinlich nur geringfügig erhöhen, um eine gleichbleibende Schmerzlinderung zu erfahren.

Viele Patienten nehmen seit mehreren Jahren immer die gleiche Menge an Cannabispräparaten zu sich, ohne dass die schmerzhemmende Wirkung nachlässt.


Aktuelle Meldungen

pexels / tirachard-kumtanom
© pexels / tirachard-kumtanom

23.02.2024

Der Weg zum Medizinstudium: Ein umfassender Leitfaden für angehende Mediziner

Nach dem Ablegen der Allgemeinen Hochschulreife einen medizinischen Karriereweg einzuschlagen, ist der Traum vieler junger Leute mit großen Ambitionen.


pixabay / HansMartinPaul
© pixabay / HansMartinPaul

22.02.2024

IQOS, Vaporizer oder E-Zigarette – Alternativen, um dem Rauchen zu entsagen

Erfahrungswerte zeigen, dass bei einer Rauchentwöhnung die ersten Tage ohne Zigarette die schwierigsten sind. Fehlt dem Organismus das Nikotin, drückt sich dieser Umstand in gesteigerter Nervosität, Schlafstörungen und schlechter Laune aus.


pexels / leohoho
© pexels / leohoho

21.02.2024

Supplements für ein langes Leben: Was steckt dahinter?

Ein möglichst langes und gesundes Leben ist das Ziel eines jeden Menschen. Gesunde Ernährung, der Verzicht auf Genussmittel wie Zigaretten und Alkohol, aber auch viel Bewegung gehören zu den wichtigsten Basics eines gesunden Alltags.


pixabay / dental
© pixabay / dental

19.02.2024

Zähne begradigen per Aligner: Was gilt in Bezug auf die Anwendung und die Kostenübernahme durch Krankenkassen?

Sie sind zwar bislang nicht in aller Munde – dennoch erfreuen sich transparente Zahnschienen, wie Aligner auch genannt werden, immer größerer Bekanntheit, wenn es um das Zähne begradigen mit ästhetischem Mehrwert geht.


pixabay / CBD-Infos-com
© pixabay / CBD-Infos-com

15.02.2024

Die Herstellung von CBD Öl - So wird es hergestellt

Die Popularität von CBD (Cannabidiol) hat in den letzten Jahren signifikant zugenommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader