Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Cannabis auf Rezept

Vielseitige Kulturpflanze mit üppigen Inhaltsstoffen

Hanf (lat. Cannabis sativa) ist eine der großen Kulturpflanzen der Menschheit. Von unseren Vorfahren wurde sie in allen Bereichen des täglichen Lebens geschätzt.

Anzeige:

Seit Jahrtausenden versorgte sie die Menschen mit reißfesten Fasern für ihre Kleidung und für Seile.

Der essbare Samen lieferte ihnen reichlich wertvolles Öl. So hatte sich bis noch in die Mitte des letzten Jahrhunderts für jemanden, der im Überfluss lebt, das Sprichwort überliefert: "Er sitzt wie der Vogel im Hanf".

Zudem produziert die Pflanze auch medizinisch wirksame Substanzen. Dies war vor allem in der traditionellen Medizin asiatischer Kulturen bekannt.

Auch in Deutschland hat die Verwendung von Cannabis in der Volksmedizin Tradition.

Mittlerweile gibt es für die medizinisch wirksamen Inhaltsstoffe Qualitätskontrollen und standardisierte Wirkstoffmengen.
Damit ist eine gezielte therapeutische Anwendung möglich. Auch hier erweist sich die Pflanze als ungewöhnlich nützlich, wie wir im Folgenden sehen werden.


Aktuelle Meldungen

pixabay / slavoljubovski
© pixabay / slavoljubovski

23.10.2021

Das hilft Schwangeren bei Haarausfall wirklich

Schwanger zu sein, ist eine dieser unvergleichbaren Erfahrungen, an dessen Ende das Leben eines neuen Menschen steht.


pixabay / lukasbieri
© pixabay / lukasbieri

22.10.2021

Mediterrane Küche: Darum macht sie nicht dick

Die Grundlage der italienischen Küche, die von zahlreichen Gourmets rund um die Welt in höchstem Maße geschätzt wird, bilden zweifelsfrei die oft verteufelten Kohlenhydrate.


unsplash / naipo-de
© unsplash / naipo-de

14.10.2021

Massagesessel gegen Rückenschmerzen: Was können sie wirklich?

Viele Deutsche leiden unter Rückenschmerzen und schmerzhaften Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich.


pexels / shvets-production
© pexels / shvets-production

13.10.2021

Schlafstörungen: Was können die Ursachen sein?

Nahezu jeder Mensch erlebt ab und zu kurzfristige Schlafprobleme, die lediglich einige Tage anhalten, beispielsweise in belastenden Situationen, im Zuge einer Erkältung oder in besonders stressigen Phasen des Lebens.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

12.10.2021

Was ist eigentlich Diindolylmethan?

So mancher Leser, der sich mit Nahrungsergänzungsmitteln, Superfoods oder mit gesunder Ernährung beschäftigt, der ist sicherlich auch schon einmal über den Begriff Diindolylmethan gestolpert.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader