Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Sodbrennen

Ursachen für das Sodbrennen

Im Prinzip ist es einfach: Sodbrennen durch Reflux von saurem Mageninhalt in Richtung Speiseröhre entsteht immer dann, wenn der Verschluss-Mechanismus zwischen Speiseröhre und Magen nicht richtig funktioniert.

Anzeige:

Eine solche „Schwachstelle“ des unteren Speiseröhrenschließmuskels, der wie ein Ventil funktioniert, kann durch viele Ursachen zustande kommen.

Zum Beispiel durch hohen Druck „von unten“ wie es bei Schwangeren normal ist, aber auch durch Medikamente, die den Schließmuskel erschlaffen lassen.
Oder auch durch angeborene Schäden, die mit fortschreitendem Lebensalter in Erscheinung treten.

Die Gründe für die Refluxkrankheit sind vielfältig: Sie reichen von einem geschwächten Schließmuskel am Mageneingang über eine gestörte Pumpfunktion der Speiseröhre bis zum Zwerchfellbruch, bei dem ein Stück des Magens seitlich der Speiseröhre durch die erweiterte Zwerchfellöffnung in den Brustkorb rutscht.

Auch ein Zuviel an Magensäure, zu viel Gase, oder ein durch einen gestörten Dünndarmtransport ausgelöster Rückstau  von Bauchspeicheldrüsensekret und Gallensaft können eine Ursache sein.


Aktuelle Meldungen

pixabay / derneuemann
© pixabay / derneuemann

23.01.2023

Chlamydien-Infektion – das sind die Symptome

Eine Infektion mit Chlamydien zählt mittlerweile zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten weltweit.


pexels / curtis-adams
© pexels / curtis-adams

17.01.2023

Badlüfter – Schimmel und Feuchtigkeit gehören der Vergangenheit an

Feuchtigkeit im Badezimmer ist eine logische Schlussfolgerung und lässt sich natürlich auf Dauer nicht verhindern.


pixabay / Alexandra_Koch
© pixabay / Alexandra_Koch

16.01.2023

Kann man FFP2 Masken wiederverwenden?

FFP2 Masken gehörten vor allem in den letzten zwei Jahren zum Alltag der Menschen.


pixabay / jarmoluk
© pixabay / jarmoluk

05.01.2023

Bioimpedanzanalyse: Wie man den Körperfettanteil und Muskelmasse misst

Bioimpedanzanalyse (BIA) ist eine Technik, die verwendet wird, um den Körperfettanteil und die Muskelmasse eines Menschen zu messen.


pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

30.12.2022

Cannabis als Medizin: Risikofreie Pflanze oder gefährliche Droge?

Die Legalisierung von Cannabis schreitet in Europa Stück für Stück voran.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader