Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Weichteil-Rheuma

Ursache

Leider hat die Medizin bislang noch keine Ursache der Fibromyalgie gefunden. Möglicherweise spielen Infektionen oder Verletzungen eine Rolle. Wahrscheinlich müssen mehrere Faktoren hinzukommen, so auch unzulänglich behandelte Schmerzen, ein gestörter Schlafrhythmus mit nicht ausreichend langen Schlafphasen, Stress, Wetterveränderungen, Lärm und Angstzustände. Möglicherweise spielt auch die Veranlagung eine große Rolle. Es gibt auch die Theorie, dass es sich um eine interne Regulationsstörung handelt. Wie das aber so alles zusammenhängt, weiß man noch nicht.

Anzeige:


 

Allerdings stieß man bei wissenschaftlichen Untersuchungen von Fibromyalgie-Patienten auf eine erhöhte Empfindlichkeit der sensiblen Nervenfasern. Das sind jene Nerven, die Informationen über Schmerz, Muskelanspannungen und Schädigungen übertragen. Diese scheinen bei Fibromyalgie-Betroffenen früher zu reagieren und führen zu einer Art permanenter „Alarmbereitschaft“ der Muskulatur und der zugehörigen Sehnen. Dies wiederum erregt die sensiblen Nervenfasern aufs Neue, die Muskelanspannung nimmt noch mehr zu. Die Folge: Ein Teufelskreis entsteht, es kommt zur Daueranspannung mit ständigen Schmerzen. Außerdem wurde bei Fibromyalgie-Patienten eine Verminderung des Glücksbotenstoffs Serotonin im Gehirn festgestellt, sowie eine Vermehrung der Substanz P (ein Entzündungsstoff) in der Muskulatur.


Aktuelle Meldungen

pixabay / derneuemann
© pixabay / derneuemann

23.01.2023

Chlamydien-Infektion – das sind die Symptome

Eine Infektion mit Chlamydien zählt mittlerweile zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten weltweit.


pexels / curtis-adams
© pexels / curtis-adams

17.01.2023

Badlüfter – Schimmel und Feuchtigkeit gehören der Vergangenheit an

Feuchtigkeit im Badezimmer ist eine logische Schlussfolgerung und lässt sich natürlich auf Dauer nicht verhindern.


pixabay / Alexandra_Koch
© pixabay / Alexandra_Koch

16.01.2023

Kann man FFP2 Masken wiederverwenden?

FFP2 Masken gehörten vor allem in den letzten zwei Jahren zum Alltag der Menschen.


pixabay / jarmoluk
© pixabay / jarmoluk

05.01.2023

Bioimpedanzanalyse: Wie man den Körperfettanteil und Muskelmasse misst

Bioimpedanzanalyse (BIA) ist eine Technik, die verwendet wird, um den Körperfettanteil und die Muskelmasse eines Menschen zu messen.


pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

30.12.2022

Cannabis als Medizin: Risikofreie Pflanze oder gefährliche Droge?

Die Legalisierung von Cannabis schreitet in Europa Stück für Stück voran.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader