Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Keuchhusten

Lange zermürbende Krankheit

Wenn man ein Kind einmal in so einem Anfall erlebt, bekommt man es mit der Angst zu tun. 40 bis 50 dieser Hustenanfälle pro Tag sind die Regel. Sie können sich vorstellen, was das für eine Qual für den Betroffenen ist. Muskelkater, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen sind die unschönen Begleiterscheinungen, die ihn minütlich daran erinnern, dass er krank ist. Und das Unangenehmste ist, dass sich der Husten scheinbar gar nicht verbessert. Und tatsächlich: Die akuten Hustenphase hält vier bis sechs Wochen an. Dann dauert es noch einmal genauso lange oder sogar länger, bis die Häufigkeit und die Schwere der Hustenanfälle langsam abnimmt. So kommen leicht hundert Tage bzw. 14 Wochen zustande. 

Anzeige:

Aktuelle Meldungen

pixabay / LC-click
© pixabay / LC-click

30.10.2020

10 vegane Alternativen zu tierischen Produkten

Die vegane Ernährung wird auch in Deutschland immer beliebter und gilt als gesund, vitaminreich und ist für Tierliebhaber oft die beste Wahl.


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

29.10.2020

Wie überzeugt man den Partner vom veganen Lebensstil?

Es gibt immer mehr Veganer in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


pexels / karolina-grabowska
© pexels / karolina-grabowska

28.10.2020

Was ist Osteopathie und Chiropraktik?

Osteopathie und Chiropraktik: Individuelle Behandlung ohne Nebenwirkungen


pexels / anna-tarazevich
© pexels / anna-tarazevich

27.10.2020

Was hat es mit MISSHA-Produkten auf sich?

Ebenmäßigkeit, Spannkraft und Revitalisierungsfähigkeit machen eine gesunde Haut aus.


pexels / andrea-piacquadio
© pexels / andrea-piacquadio

26.10.2020

Auf Facebook authentisch zu sein, ist besser für die geistige Gesundheit

Facebook ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader