Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Kinderlähmung

Auch als Erwachsener an Auffrischimpfung denken

Die klassische Polioimpfung erfolgt im Kindesalter. Der Impfstoff führt zu einer Immunisierung durch die Bildung von Antikörpern. Schauen Sie doch gleich einmal in Ihrem gelben Impfass nach, ob Sie dort diese Impfungen finden. Wenn nicht, sollten Sie davon ausgehen, dass eine Impflücke besteht. Als gut geimpft gelten Erwachsene mit mindestens 4 dokumentierten Impfungen in der Kindheit oder Jugend bzw. einer Grundimmunisierung im Erwachsenenalter.

Anzeige:

Wenn das für Sie nicht zutrifft, sollten Sie sich noch einmal impfen lassen, egal in welchem Alter.
Die berühmte Schluckimpfung hat übrigens ausgedient. Heute wird nur noch mit einer Spritze geimpft. Der Grund besteht darin, dass zur Schluckimpfung abgeschwächte Viren verwendet wurden, wodurch es hin und wieder zu Komplikationen gekommen war. Für den gespritzten Impfstoff kann man aber inaktivierten Viren nehmen, die sehr gut verträglich sind.
Für Kinder erfolgt die Polioimpfung in Kombination mit anderen Impfungen, sodass dafür nicht extra gepiekst werden muss. 


Aktuelle Meldungen

pixabay / fotostrobi
© pixabay / fotostrobi

16.07.2021

Schönheitspflege aus dem Ausland – das ist wichtig zu wissen

Immer mehr Menschen sehen sich nach Kosmetik nicht in der heimischen Drogerie, sondern im Ausland um.


Air8
© Air8

15.07.2021

Ist ein Luftreiniger sinnvoll?

Sie wissen bestimmt, dass Luftreiniger erfolgreich Hausstaub, Feinstaub, Zigarettenrauch, Schimmelsporen, Bakterien und Viren, darunter auch Coronaviren, aus der Raumluft herausfiltern können.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

14.07.2021

Vorteile und aktuelle Herausforderungen bei der Umsetzung einer digitalen Gesundheitsstrategie

Wie viele andere Branchen auch erlebt auch der Gesundheitsbereich eine digitale Revolution.


pixabay / pexels
© pixabay / pexels

13.07.2021

Warum Kaffee gesund ist

Wusstest du, dass Kaffee aus einer Nespresso Maschine nicht nur wach macht, sondern auch gesund ist? Lies weiter um zu erfahren, warum Kaffee gesund ist.


pixabay / fotoblend
© pixabay / fotoblend

12.07.2021

Reinigungsmittel – diese Inhaltsstoffe sind für die Gesundheit bedenklich

In vielen Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln sind auch heutzutage bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten, die der Gesundheit schaden können und daher möglichst vermieden werden sollten.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader