Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Tollwut

Tollwut

Tollwut ist eine Infektionskrankheit, die durch das Tollwutvirus (Rabiesvirus) übertragen und ausgelöst wird.

Anzeige:

Sie ist in weiten Teilen der Welt verbreitet.

Nach Schätzungen der WHO werden jährlich rund 35.000 Tollwuterkrankungen beim Menschen registriert, wobei jedoch mit einer erheblichen Dunkelziffer, insbesondere in Asien und Afrika, zu rechnen ist.

In Deutschland wie auch in anderen Ländern der EU wurde die Krankheit fast vollständig ausgerottet. Dies ist vor allem durch die systematische orale Immunisierung der Füchse als hauptsächliche Virusträger geschehen.

Achtung: Tollwütige, wildlebende Tiere verlieren oft zu Beginn der Erkrankung ihre Scheu vor den Menschen. Bei zutraulichem Verhalten von sonst scheuen Tieren wie Füchse, Dachse, Marder sowie Rehe und bei den Weidetieren (Rinder, Schafe, Ziegen, Pferde) sowie Hunde und Katzen ist besonders auf Distanz zu achten. 


Aktuelle Meldungen

pixabay / GabiSanda
© pixabay / GabiSanda

23.09.2023

Verhütung und sexuelle Gesundheit: Die Bedeutung von Aufklärung und Beratung

Verhütung ist ein wichtiger Aspekt der sexuellen Gesundheit und Familienplanung, der Menschen in fast allen Lebensphasen betrifft.


pixabay / GabiSanda
© pixabay / GabiSanda

22.09.2023

Gaming zum Entspannen – wie viel Spielen ist gesund?

Heute weiß man, dass das Bild vom Nerd, der nur in seinem dunklen Zimmer sitzt und dessen bester Freund der Bildschirm ist, längst überholt ist, und dass es sich hierbei um ein Klischee handelt.


pixabay / lechenie-narkomanii
© pixabay / lechenie-narkomanii

18.09.2023

Was ist Sucht und Genesung?

Sucht, auch als Abhängigkeit bekannt, ist ein Zustand, in dem eine Person einen unwiderstehlichen Drang hat, eine bestimmte Substanz oder ein bestimmtes Verhalten regelmäßig zu konsumieren oder auszuführen.


pixabay / keresi72
© pixabay / keresi72

14.09.2023

Matratzenkauf: Was sind die wichtigsten Faktoren?

Guter und gesunder Schlaf ist essentiell für uns alle. Daher sollte auch der Matratze hinreichend Aufmerksamkeit geschenkt werden, was wir mit diesem Artikel einmal näher tun möchten.


pexels / ron-lach
© pexels / ron-lach

12.09.2023

Cellulite kombiniert vorbeugen und bekämpfen

Orangenhaut, Bindegewebsschwäche, Cellulite – die Dellen an Hüfte, Oberschenkeln und Po haben viele Namen. Sie können zudem eine erhebliche Belastung für das Selbstbewusstsein und das Wohlbefinden darstellen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader