Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Vogelgrippe

Verbreitung bei Menschen

Seit über 100 Jahren ist es bekannt, dass eine Untergruppe unseres Grippevirus auch Vögel befallen kann. Als dies im Jahr 1997 in Hongkong der Fall gewesen war, wurden dort mehr als eine Million Hühner und anderes Geflügel getötet, um dem Virus die Lebensgrundlage zu entziehen.

Anzeige:

Auch als im Jahr 2003 die Geflügelpest, wie die Erregerkrankheit auch genannt wird, in den Niederlanden wütete, wurden die Tiere der betroffenen Farmen getötet. Denn seit 1997 ist bekannt, dass die influenzaartigen Viren auch auf den Menschen übertragbar sind. Weltweit wurden seit Dezember 2003 bereits 133 Menschen gemeldet, die sich am Vogelgrippevirus angesteckt haben (Stand: 02. Dezember 2005), etwa die Hälfte davon, nämlich 68, sind gestorben, und zwar in folgenden Ländern:

Bestätigte Fälle von Vogelgrippe beim Menschen:

  • Kambodscha: 4 
    Davon gestorben:4
  • China: 3 
    Davon gestorben: 3
  • Indonesien: 12
    Davon gestorben: 7
  • Thailand: 21
    Davon gestorben: 13
  • Vietnam: 93
    Davon gestorben: 42
  • insgesamt: 133
    Davon gestorben: 68

Quelle: Europäische Kommission, 02.12.2005

Unbestätigten Meldungen zufolge soll es in China Krankenhäuser geben, in denen schon hunderte von Patienten an der Vogelgrippe erkrankt und gestorben seien. Influenza-Experten halten diese Meldungen für glaubhaft.


Aktuelle Meldungen

pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

24.10.2021

Gesteigertes Gesundheitsbewusstsein der Deutschen

Das gesteigerte Gesundheitsbewusstsein der Deutschen lässt sich anhand vieler verschiedener Faktoren nachweisen.


pixabay / slavoljubovski
© pixabay / slavoljubovski

23.10.2021

Das hilft Schwangeren bei Haarausfall wirklich

Schwanger zu sein, ist eine dieser unvergleichbaren Erfahrungen, an dessen Ende das Leben eines neuen Menschen steht.


pixabay / lukasbieri
© pixabay / lukasbieri

22.10.2021

Mediterrane Küche: Darum macht sie nicht dick

Die Grundlage der italienischen Küche, die von zahlreichen Gourmets rund um die Welt in höchstem Maße geschätzt wird, bilden zweifelsfrei die oft verteufelten Kohlenhydrate.


unsplash / naipo-de
© unsplash / naipo-de

14.10.2021

Massagesessel gegen Rückenschmerzen: Was können sie wirklich?

Viele Deutsche leiden unter Rückenschmerzen und schmerzhaften Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich.


pexels / shvets-production
© pexels / shvets-production

13.10.2021

Schlafstörungen: Was können die Ursachen sein?

Nahezu jeder Mensch erlebt ab und zu kurzfristige Schlafprobleme, die lediglich einige Tage anhalten, beispielsweise in belastenden Situationen, im Zuge einer Erkältung oder in besonders stressigen Phasen des Lebens.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader