Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Rund ums Auge

Wenn die Arme immer länger werden: Alterssichtigkeit

Wie bereits beschrieben, lässt mit zunehmendem Alter die Fähigkeit der Augenlinse nach, sich zu verformen.
Sie stellt sich nicht mehr so gut auf die unterschiedlichen Entfernungen ein. Zunächst hilft es noch, die Zeitung weiter weg zu halten, um die Buchstaben zu erkennen.

Anzeige:

Mit der Zeit benötigen auch normalsichtige Menschen ab etwa dem 45. Lebensjahr eine Lesebrille für die Nähe. Das wirkt sich auch für Kurzsichtige aus.

Wer zum Beispiel unter geringer Kurzsichtigkeit von -2 bis -3 Dioptrien leidet, braucht immer eine Brille, um in die Ferne zu sehen. Auch im Alter.
Anders sieht es etwa beim Lesen aus. Dann kann er die Brille abnehmen. Geringe Kurzsichtigkeit erlaubt im Alter auch das Lesen ohne Sehhilfe. 


Aktuelle Meldungen

pexels / kindel-media
© pexels / kindel-media

11.01.2022

CBD-Tabletten: CBD-Kapseln mit der Kraft des aus Hanf gewonnenen CBD

Eine CBD-Kapsel, -Pille oder -Tablette ist eine der schnellsten und bequemsten Methoden zur Einnahme von CBD.


pexels / andrea-piacquadio
© pexels / andrea-piacquadio

05.01.2022

Bauchschläferkissen - was ist das und worauf ist beim Kauf zu achten

Im Folgenden haben wir einige wesentliche Daten zum Thema Bauchschläferkissen zusammengefasst:


pexels / kindel-media
© pexels / kindel-media

03.01.2022

Golferarm: Symptome und Ursachen

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist der sogenannte Golferarm oder auch Golferellenbogen eine Erkrankung, die vor allem bei Sportlern beobachtet wurde.


pixabay / Alexandra_Koch
© pixabay / Alexandra_Koch

28.12.2021

Corona Schnelltest: Tipps zur richtigen Verwendung

Inzwischen gibt es ein breit gefächertes Angebot an unterschiedlichen Corona Schnelltests.


pixabay / geralt
© pixabay / geralt

21.12.2021

Das hilft gegen Stress

Stress ist heutzutage ein Alltagsleiden, denn viele Menschen werden im Beruf und auch privat sehr stark gefordert.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader