Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Rund ums Auge

Das Wichtigste über Hilfen bei Fehlsichtigkeit

Ob kurz- oder weitsichtig - es gibt viele Möglichkeiten, unseren Augen wieder zu einer scharfen Sicht zu verhelfen. Bereits seit dem Mittelalter gibt es Brillen.

Anzeige:

Moderne Mehrstärken- und Gleichsichtgläser korrigieren sogar mehrere Sehfehler mit einer einzigen Brille.

Bereits seit 1950 gibt es Kontaktlinsen auf dem Markt. Sie arbeiten im Prinzip wie eine Brille, nur schwimmen diese Linsen direkt auf der Hornhaut.

Einen Boom erlebte in den letzten Jahren die refraktive Chirurgie. Sie umfasst operative Methoden, welche die Fehlsichtigkeit auf Dauer beseitigen. Meistens lasert der Chirurg einen Teil der Hornhaut weg und verändert so ihre Brechkraft.

Die refraktive Chirurgie eignet sich jedoch nicht für alle Patienten und muss in der Regel aus der eigenen Tasche bezahlt werden.

Für Patienten, die unter besonders starker Fehlsichtigkeit leiden oder solchen, die sich nicht für eine Laserbehandlung eignen, können refraktive Linsen in das Auge implantiert werden.

Ist die Sehschärfe aufgrund von Makulaerkrankungen sehr stark reduziert, bieten sich spezielle Lupen oder Bildschirmlesegeräte an.


Aktuelle Meldungen

unsplash / Ilona Frey
© unsplash / Ilona Frey

30.06.2022

Das hilft bei schwitzigen Händen

Für die meisten Menschen sind ständig schwitzige Hände sehr unangenehm und sie suchen deshalb eine Lösung, die schnell und wirksam helfen kann.


pixabay / ErikaWittlieb_
© pixabay / ErikaWittlieb_

29.06.2022

So gesund sind Wasserbetten

Wasserbetten sind der ultimative Luxus, denn statt mit simplem Stoff und Federkernen ist die Matratze jetzt mit Wasser gefüllt. Das führt zu einem einmaligen Schlaferlebnis.


pixabay / PICNIC-Foto-Soest
© pixabay / PICNIC-Foto-Soest

29.06.2022

Worauf ist bei Omega-3-Quellen zu achten?

Omega-3-Fettsäuren sind von essenzieller Bedeutung im Stoffwechsel der Menschen. Sie halten beispielsweise die Zellhüllen im menschlichen Körper elastisch.


pexels / karolina-grabowska
© pexels / karolina-grabowska

28.06.2022

Was hilft bei Rückenschmerzen?

Die Schmerzen im Rücken gehören zu den häufigsten Beschwerden.


pexels / andrea-piacquadio
© pexels / andrea-piacquadio

27.06.2022

Besser schlafen: Mit diesen Tipps gelingt der erholsame Schlaf

Ein gesunder und erholsamer Schlaf darf keinesfalls unterschätzt werden.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader