Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Rund ums Auge

Das Wichtigste über die Augendiagnose

Seine Augen reichen dem Augenarzt meistens nicht, um unsere Sehorgane zu untersuchen. Trotz aller Technik spielen Sehtafeln, etwa zur Bestimmung der Sehschärfe oder bei Tests auf Farbblindheit, immer noch eine wichtige Rolle.

Anzeige:

Bei fast keinem Augenarztbesuch fehlt die Spaltlampe, eine Art beleuchtetes Mikroskop, das einen Blick in das vordere Auge ermöglicht. Es lässt sich mit anderen Geräten kombinieren. So kann der Augenarzt auch den Augenhintergrund betrachten, der bei vielen Erkrankungen wichtige Informationen liefert.

Spezielle Verfahren bilden die Gefäße des Auges ab, sie zeigen, wie viel wir von unserer Umgebung sehen oder wie stark der Druck im Augeninneren ist. Die Untersuchungen tun in der Regel nicht weh. Bei einigen können kurzzeitige Sehstörungen auftreten, die jedoch nach wenigen Stunden von alleine wieder verschwinden. 


Aktuelle Meldungen

unsplash / Ilona Frey
© unsplash / Ilona Frey

30.06.2022

Das hilft bei schwitzigen Händen

Für die meisten Menschen sind ständig schwitzige Hände sehr unangenehm und sie suchen deshalb eine Lösung, die schnell und wirksam helfen kann.


pixabay / ErikaWittlieb_
© pixabay / ErikaWittlieb_

29.06.2022

So gesund sind Wasserbetten

Wasserbetten sind der ultimative Luxus, denn statt mit simplem Stoff und Federkernen ist die Matratze jetzt mit Wasser gefüllt. Das führt zu einem einmaligen Schlaferlebnis.


pixabay / PICNIC-Foto-Soest
© pixabay / PICNIC-Foto-Soest

29.06.2022

Worauf ist bei Omega-3-Quellen zu achten?

Omega-3-Fettsäuren sind von essenzieller Bedeutung im Stoffwechsel der Menschen. Sie halten beispielsweise die Zellhüllen im menschlichen Körper elastisch.


pexels / karolina-grabowska
© pexels / karolina-grabowska

28.06.2022

Was hilft bei Rückenschmerzen?

Die Schmerzen im Rücken gehören zu den häufigsten Beschwerden.


pexels / andrea-piacquadio
© pexels / andrea-piacquadio

27.06.2022

Besser schlafen: Mit diesen Tipps gelingt der erholsame Schlaf

Ein gesunder und erholsamer Schlaf darf keinesfalls unterschätzt werden.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader