Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Diabetes Mellitus

Diabetes mellitus

Die Zuckerkrankheit oder Diabetes mellitus ist ein Sammelbegriff für verschiedene Erkrankungen des Kohlehydratstoffwechsels. Man unterscheidet vor allem zwischen Typ-1-Diabetes und Typ-2-Diabetes. Deren gemeinsames Kennzeichen ist eine krankhafte Blutzuckererhöhung. Wird diese nicht behandelt, kommt es auf Dauer zu schweren Folgeschäden im Körper.

Anzeige:

Laut dem Deutschen Gesundheitsbericht "Diabetes 2008" befanden sich im Jahr 2004 circa 6,4 Millionen Menschen in Deutschland wegen einer Diabeteserkrankung in Behandlung. Über 90 Prozent haben einen Typ-2-Diabetes, etwa 5 Prozent einen Typ-1-Diabetes. Allerdings wird zusätzlich eine hohe Dunkelziffer vermutet. So schätzen Experten, dass die tatsächliche Zahl der Zuckerkranken in Deutschland bei 8 Millionen liegt. Das bedeutet, dass etwa jeder 10. Bundesbürger - egal ob jung oder alt - betroffen ist.


Aktuelle Meldungen

pixabay / slavoljubovski
© pixabay / slavoljubovski

16.09.2020

Richtiges Händewaschen zum Schutz der Gesundheit

Hygiene ist ein hochaktuelles Thema.


pixabay / rexmedlen
© pixabay / rexmedlen

15.09.2020

Schweiz als Standort für CBD Investitionen

Die Schweiz galt schon seit jeher als innovativer Standort.


pixabay / herbalhemp
© pixabay / herbalhemp

14.09.2020

Cannabis im Vaporizer: Wissenswertes für Anwender

Cannabis gilt längst als vielseitiges Mittel für medizinische Zwecke.


pixabay / OrnaW
© pixabay / OrnaW

10.09.2020

Schweres Corona nach zu starker Immunantwort

Spezifische Antikörper und T-Zellen untersucht - Weitere wissenschaftliche Studien nötig


pixabay / CBD-Infos-com
© pixabay / CBD-Infos-com

09.09.2020

CBD-Produkte im Handel

Über Jahre hindurch wurde über die Legalisierung von CBD-Produkten debattiert.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader