Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Gicht

Typische Gichtsymptome

Meist ist zunächst das Großzehgrundgelenk von einem Gichtanfall betroffen. Der große Zeh verfärbt sich tief-rot, schwillt an und schmerzt. Betroffene können in der Regel überhaupt nicht mehr richtig auftreten.

Anzeige:

Aber auch andere Bereiche, wie beispielsweise das Kniegelenk, können von den Rötungen, Schwellungen und Schmerzen betroffen sein.

Oft geht ein akuter Gichtanfall sogar mit einer erhöhten Temperatur einher. Bleibt die Gicht unbehandelt, kann sie chronisch werden.

Menschen, die an einer chronischen Form dieser Stoffwechselerkrankung leiden, sind ständigen Schmerzen ausgesetzt.

In solchen Fällen kann es auch zu Gelenkveränderungen oder zur Ausbildungen von typischen „Gichtknoten“ kommen.
Das sind schmerzlose Knötchen, die sich, mit Harnsäure gefüllt, direkt unter der Haut befinden. Das kommt allerdings nur noch selten vor.


Aktuelle Meldungen

pixabay / JoSherls
© pixabay / JoSherls

18.05.2024

Was versteht man unter Kratom?

Kratom, wissenschaftlich als *Mitragyna speciosa* bekannt, ist eine Pflanze, die in den letzten Jahren zunehmend Aufmerksamkeit erlangt hat.


Hans Linde
© Hans Linde

17.05.2024

Was tun bei Pilzen und Warzen?

Der Zustand der Haut und der Nägel entscheidet wesentlich, wie gepflegt ein Mensch für andere aussieht.


michael-berdyugin
© michael-berdyugin

17.05.2024

Digitalisierung in der Orthopädie: Wie neue Technologien die Versorgung revolutionieren

Die Digitalisierung hält in immer mehr medizinischen Bereichen Einzug – so auch in der Orthopädie.


cottonbro studio
© cottonbro studio

17.05.2024

Brustvergrößerung: Ablauf und Erholung erklärt

Eine Brustvergrößerung ist ein bedeutender Schritt, der eine gründliche Planung und Vorbereitung erfordert.


Kirgiz03
© Kirgiz03

17.05.2024

Saubere Wohnung mit Haustieren: Tipps & Tricks

Haustiere können zwar eine große Freude sein, stellen aber oft auch eine Herausforderung für die Sauberkeit der eigenen vier Wände dar.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader