Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Rund ums Impfen!

Wie häufig sind Impfschäden?

Immer mehr Menschen, vor allem Eltern, sind wegen befürchteter Impfschäden besorgt.
Gerade die vielen Injektionen, die den Neugeborenen gleich zu Beginn des Lebens verabreicht werden, wirken beängstigend. Sie sind aber dennoch absolut empfehlenswert.

Anzeige:
Umso früher eine Immunisierung vorgenommen wird, umso besser. Es ist zwar richtig, dass eine Schutzimpfung nie ganz risikofrei ist, jedoch sollte man sich das Ausmaß dieses Risikos bewusst machen.
Beispielsweise beträgt die Wahrscheinlichkeit, nach einer Masernimpfung einen Hirnschaden zu erleiden, etwa
1: 100 000.

Für alle Impfungen, die von der ständigen Impfkommission (Stiko) empfohlen werden, besteht im Fall einer Impfschädigung ein Entschädigungsrecht. Aber wie gesagt, das ist sehr selten.


Aktuelle Meldungen

pixabay / fotostrobi
© pixabay / fotostrobi

16.07.2021

Schönheitspflege aus dem Ausland – das ist wichtig zu wissen

Immer mehr Menschen sehen sich nach Kosmetik nicht in der heimischen Drogerie, sondern im Ausland um.


Air8
© Air8

15.07.2021

Ist ein Luftreiniger sinnvoll?

Sie wissen bestimmt, dass Luftreiniger erfolgreich Hausstaub, Feinstaub, Zigarettenrauch, Schimmelsporen, Bakterien und Viren, darunter auch Coronaviren, aus der Raumluft herausfiltern können.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

14.07.2021

Vorteile und aktuelle Herausforderungen bei der Umsetzung einer digitalen Gesundheitsstrategie

Wie viele andere Branchen auch erlebt auch der Gesundheitsbereich eine digitale Revolution.


pixabay / pexels
© pixabay / pexels

13.07.2021

Warum Kaffee gesund ist

Wusstest du, dass Kaffee aus einer Nespresso Maschine nicht nur wach macht, sondern auch gesund ist? Lies weiter um zu erfahren, warum Kaffee gesund ist.


pixabay / fotoblend
© pixabay / fotoblend

12.07.2021

Reinigungsmittel – diese Inhaltsstoffe sind für die Gesundheit bedenklich

In vielen Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln sind auch heutzutage bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten, die der Gesundheit schaden können und daher möglichst vermieden werden sollten.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader