Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Aminosäuren

Der Bauplan der Aminosäuren

Ob Mensch, Pflanze oder Tier – in ihren Proteinen haben alle die gleichen 20 Aminosäuren mit den Elementen Kohlenstoff (C), Wasserstoff (H), Sauerstoff (O) und Stickstoff (N).

Anzeige:
Einige Aminosäuren (Methionin und Cystein) sind auch schwefelhaltig. Nur in dem variablen Rest (Symbol R) unterschieden sich die einzelnen Aminosäuren. Aus ihnen entstehen neue, komplexe Eiweiße, die all unsere Lebensvorgänge steuern.

Dabei sind die Aminosäuren, ähnlich wie die Perlen einer Kette, nacheinander aufgereiht. In diesen Ketten (Peptidverbindungen) können die 20 Aminosäuren in ganz unterschiedlichen Sequenzen angeordnet sein. Es entstehen lange Ketten und damit eine ungeheuer große Zahl von Möglichkeiten, verschiedene Proteine mit völlig verschiedenen Eigenschaften zu bilden.

Die »Baupläne« mit der genauen Abfolge der Aminosäuren sind, entsprechend den Aufgaben jeder Zelle, genetisch festgelegt.

Von Proteinen spricht man, wenn mehr als 100 Aminosäuren miteinander verknüpft sind. Sie falten und drehen sich zu dreidimensionalen Strukturen in Form von Wendeltreppen oder kugelartigen Gebilden.

Aktuelle Meldungen

pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

25.05.2022

Leistungsfähigkeit und CBD: Kann man sie erhöhen?

Von dem Cannabidiol, das allgemeinhin als CBD abgekürzt wird, ist seit einigen Jahren immer häufiger die Rede.


pixabay / pasja1000
© pixabay / pasja1000

24.05.2022

Gesund und glücklich im Alter – Tipps für mehr Lebensqualität

Oft nehmen körperliche und geistige Gebrechen mit dem Alter zu, worunter auch die Lebensqualität leidet.


pixabay / Alterfines
© pixabay / Alterfines

23.05.2022

Dauerhafte Haarentfernung: Welche Methoden gibt es?

Unter dem Begriff der dauerhaften Haarentfernung wird verstanden, dass die Haare auch in Zukunft nach ihrer Entfernung nicht erneut nachwachsen.


pexels / pixabay
© pexels / pixabay

18.05.2022

Wie sich Sonnenstrahlen auf unser Wohlbefinden auswirken

Vom Wonnemonat Mai bis zum Winter Blues – dass die Sonne unser Wohlbefinden beeinflusst, erscheint uns allen intuitiv folgerichtig.


pixabay / FotografieLink
© pixabay / FotografieLink

17.05.2022

Wie wir unsere Haut im Sommer am besten schützen

Den Sommer verbringen wir am liebsten am Strand, beim Radfahren, auf Spaziergängen und in der freien Natur.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader