Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Fasten

Fasten

Nach Weihnachten und der Faschingszeit braucht der Körper dringend Erholung von dem vielen Feiern, Essen und Trinken. Die beste Gelegenheit, um traditionell vor Ostern ein paar Tage zu fasten. Hungern Sie allerdings nicht einfach drauf los, sondern planen Sie die Fastenzeit gezielt. Rechnen Sie mit einer Fastenzeit von fünf Tagen, plus vorab zwei Einstimmungstagen und anschließend drei Aufbautagen.

Anzeige:

Wichtig ist auch, bevor es losgeht, die richtigen Zutaten zu kaufen. Ein mildes Abführmittel oder ein Klistier sollte dabei sein, ebenso Zutaten für eine Gemüsebrühe, sowie Brottrunk und Ton-Heilerde. Die Ton-Heilerde ist übrigens eines der ältesten Heilmittel der Menschheit. Traditionell wurde sie – uns das wird sie auch heute noch - zu kleinen Talern gepresst und mit einem Siegel versehen. Wenn man diese Taler isst, können sie die freiwerdenden Giftstoffe aufsaugen und mit ausscheiden.

Ein weiteres gutes Fasten-Hilfsmittel ist Brottrunk, der den Körper entsäuert und das Immunsystem Darm wieder auf Vordermann bringt.

Mit dem Fasten können Sie es erreichen, dass Ihr Körper sich wieder von den vorangegangen Belastungen erholt. Auch berichten Fastende immer wieder, dass sich dadurch nicht nur der Körper sondern auch der Geist beruhigt.


Aktuelle Meldungen

pixabay / Loryn
© pixabay / Loryn

14.08.2018

Der neue „Life style“ der Jugend

Wenn man sich einmal mit der heutigen Jugend beschäftigt und einen Blick in die Vergangenheit wagt, dann mag so mancher Mensch verzweifeln.


pixabay / PourquoiPas
© pixabay / PourquoiPas

10.08.2018

Parodontose – Ursachen und Behandlung

Parodontitis, im Sprachgebrauch meist Parodontose genannt, ist in Deutschland eine weit verbreitete Erkrankung. Etwa die Hälfte aller Deutschen leidet unter der Krankheit.


pixabay / rgerber
© pixabay / rgerber

09.08.2018

Zahngesundheit — Wichtig für den ganzen Körper

Bereits seit Jahrzehnten wird in Deutschland viel für die Verbesserung der allgemeinen Zahngesundheit unternommen.


pixabay.com / stevepb
© pixabay.com / stevepb

07.08.2018

Glucosamin: Wirkung und aktuelle Studien in der Übersicht

Dem Aminozucker Glucosamin werden viele positiven Eigenschaften nachgesagt. Es handelt sich hierbei um einen Einfachzucker, der sich im menschlichen Körper mit einer Aminosäure verbindet.


silviarita © Pixabay.com
© silviarita © Pixabay.com

02.08.2018

Warum die Zigarette als überholt gilt

Wenn Sie draußen unterwegs sind, dann werde Sie immer mehr Menschen sehen, die keine klassischen Zigaretten mehr rauchen. Nun könnte man denken, dass plötzlich alle Menschen mit dem Rauchen aufgehört haben.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader