Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Fasten

Fastenwoche

Fasten macht gesund, schlank und schön! Der Körper wird entschlackt, der Darm gereinigt, das lindert viele Beschwerden, stärkt das Immunsystem, verbessert das Hautbild und das seelische Befinden. Die verlorenen Pfunde sind da eigentlich nur noch ein nicht zu verachtender Nebeneffekt.

Anzeige:
Der Frühling und Ostern stehen vor der Tür, und das ist traditionell die Zeit, in der Sie sich und Ihrem Körper etwas Gutes tun sollten. Dies geschieht mithilfe des Fastens. Sich gut fühlen und nichts essen – das soll ein Widerspruch sein? Nein. Denn durch den Verzicht auf überflüssige Speisen und schädigende Verhaltensweisen entlasten Sie Ihren Körper und helfen ihm seine eigenen Kräfte zu entfalten.

Also, fasten Sie mit uns! Wir begleiten Sie Tag für Tag durch eine kurze Fastenzeit.

Die Fastenbroschüre
Schauen Sie nach in unserer Broschüre, was während des Fastens erlaubt ist. Besorgen Sie sich die Zutaten, die wir auf der Einkaufsliste zusammengestellt haben. Denn auch das „Nichtessen“ will geplant sein.  

Jetzt kostenfrei downloaden
und mitfasten:
Fastenbroschüre  (1,4 MB)
Am besten starten Sie Donnerstag und Freitag mit einem Entlastungstag. Sie können allerdings auch an jedem anderen Tag mit dem Fasten beginnen. Kochen Sie unsere leckeren leichten Rezepte nach.

Samstag: (1) Aller Anfang ist (nicht) schwer
Sonntag: (2) Kleinen Krisen
Montag: (3) Der Kick
Dienstag: (4) Gefühle akzeptieren
Mittwoch: (5) Vorbereitung des richtigen Beendens

Donnerstag und Freitag: gewöhnen Sie sich wieder langsam an das Essen. Legen Sie die Grundlage für ein fortan bewusstes und genussvolles Essen, mit  dem Sie automatisch Kalorien einsparen.

Dr. Günter Gerhardt berät Sie auch kostenfrei rund um das Thema Fasten. Senden Sie hierzu Ihre Fragen an:

fasten@wissen-gesundheit.de


Aktuelle Meldungen

pixabay / Claudio_Scott
© pixabay / Claudio_Scott

09.09.2019

Besser schlafen mit CBD - hilft Cannabidiol wirklich?

Werden Sie auch jede Nacht von Schlafstörungen geplagt? Haben Sie auch eine Abneigung gegenüber verschreibungspflichtigen Schlafmitteln? Dann ist CBD vielleicht die Lösung für Sie. Dieser Artikel geht auf die Frage ein: Kann man mit CBD besser schlafen?


pixabay / skeeze
© pixabay / skeeze

03.09.2019

Sportliche Betätigung fördert die eigene Gesundheit

Zahlreiche Studien belegen, dass regelmäßige sportliche Betätigung das Gesundheitsbewusstsein und auch die Gesundheit selbst fördern. Beide Elemente dürfen auch nicht getrennt betrachtet werden, sondern bilden eine gesicherte Einheit.


pixabay / herbalhemp
© pixabay / herbalhemp

02.09.2019

Nahrungsergänzungsmittel mit CBD im Supermarkt: Sind nun bald alle high in Deutschland?

In Drogerien und Supermärkten finden erstaunte Verbraucher nicht nur Hanföl, welches frei von THC ist, Cannabis-Eistee oder neuerdings auch Kaugummis, welche den Zusatzstoff CBD enthalten.


pexels / oswaldoruiz CC0
© pexels / oswaldoruiz CC0

15.08.2019

Medizinische Versorgung in Deutschlands Großstädten

Immer öfter liest man über Versorgungslücken im deutschen Gesundheitssystem. Ganz besonders krass solle es im Bereich der Zahnärzte sein.


pixabay / derneuemann CC0
© pixabay / derneuemann CC0

12.08.2019

Was hilft bei einer Blasenentzündung?

Wenn es beim Wasserlassen schmerzt und man ungewöhnlich häufig zur Toilette muss, kann eine Blasenentzündung dahinterstecken.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader