Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Folsäure

Folsäure - ein B-Vitamin stellt sich vor

Folsäure zählt zur Gruppe der wasserlöslichen B-Vitamine. Bereits in den 40er Jahren des vergangenen Jahrhunderts wurde sie entdeckt und in ihrer Struktur aufgeklärt. Der Name “Folsäure“ leitet sich vom lateinischen folium (für “Blatt“) ab, da das Vitamin erstmalig aus Spinatblättern isoliert werden konnte. Lange Zeit führte die Folsäure ein Schattendasein, doch seit geraumer Zeit steht sie im Mittelpunkt des wissenschaftlichen Interesses. Ihr enormes gesundheitsschützendes Potential veranlasst die Forschung, einen genaueren Blick auf sie zu werfen.

Anzeige:

Streng genommen muss der Begriff “Folsäure“ von dem der “Folate“ unterschieden werden. Der Oberbegriff “Folat“ umschreibt verschiedene Verbindungen mit Folsäurecharakter, die in der Nahrung vorkommen. Reine Folsäure oder Pteroylmonoglutaminsäure (PGA) kommt beispielsweise in angereicherten Lebensmitteln und Präparaten vor und wird vollständig vom Körper aufgenommen. In Nahrungsmitteln finden sich aber überwiegend Folate, die von der Dünndarm-Schleimhaut weniger leicht absorbiert werden können.


Aktuelle Meldungen

pixabay / fotostrobi
© pixabay / fotostrobi

16.07.2021

Schönheitspflege aus dem Ausland – das ist wichtig zu wissen

Immer mehr Menschen sehen sich nach Kosmetik nicht in der heimischen Drogerie, sondern im Ausland um.


Air8
© Air8

15.07.2021

Ist ein Luftreiniger sinnvoll?

Sie wissen bestimmt, dass Luftreiniger erfolgreich Hausstaub, Feinstaub, Zigarettenrauch, Schimmelsporen, Bakterien und Viren, darunter auch Coronaviren, aus der Raumluft herausfiltern können.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

14.07.2021

Vorteile und aktuelle Herausforderungen bei der Umsetzung einer digitalen Gesundheitsstrategie

Wie viele andere Branchen auch erlebt auch der Gesundheitsbereich eine digitale Revolution.


pixabay / pexels
© pixabay / pexels

13.07.2021

Warum Kaffee gesund ist

Wusstest du, dass Kaffee aus einer Nespresso Maschine nicht nur wach macht, sondern auch gesund ist? Lies weiter um zu erfahren, warum Kaffee gesund ist.


pixabay / fotoblend
© pixabay / fotoblend

12.07.2021

Reinigungsmittel – diese Inhaltsstoffe sind für die Gesundheit bedenklich

In vielen Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln sind auch heutzutage bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten, die der Gesundheit schaden können und daher möglichst vermieden werden sollten.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader