Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Gelatine bei Gelenkverschleiß

Therapeutische Gelatine

Soweit zur Wirkungsweise von Gelatine in menschlichen Knorpelzellen.

Anzeige:
Viele Studien belegen auch die positiven Ergebnisse bei den Patienten. So wurde die Wirkungsweise von Gelatine bei Arthrose, sowie auch Osteoporose und dem Verschleiß von Bändern und Sehnen seit 1979 an über 2.400 Patienten klinisch geprüft.

Die Ergebnisse waren rundweg positiv. Z. B. zeigte eine Multicenterstudie, die in 20 Kliniken in den USA, Großbritannien und Deutschland durchgeführt wurde, dass die Einnahme von täglich 10 Gramm Gelatine bei Gelenkverschleiß zu einer deutlichen Schmerzlinderung führte.
Und zwar verringern sich bei kontinuierlicher Einnahme von Gelatine die Schmerzen langsam aber stetig. Der maximale Erfolg stellt sich nach etwa drei Monaten ein. Er bleibt auch eine Zeitlang bestehen, wenn die Gelatinetherapie abgesetzt werden sollte. Wie eine Pilotstudie hierzu ergab, kann in diesen drei Monaten die Dosis des Schmerzmittels Diclofenac langsam reduziert werden, da Gelatine eine ebenwertige Schmerzreduktion herruft.


Aktuelle Meldungen

pixabay / Free-Photos
© pixabay / Free-Photos

27.01.2021

4 Gründe, warum der Schwimmsport sinnvoll ist

Damit wir gesund bleiben, sollten wir Sport treiben. Experten empfehlen uns deshalb eine sportliche Aktivität von ca. 150 Minuten in der Woche.


pixabay / lograstudio
© pixabay / lograstudio

26.01.2021

Verspannungen durch Yoga lösen

Yoga wird schon seit mindestens 5000 Jahren praktiziert.


pixabay / WiR_Pixs
© pixabay / WiR_Pixs

21.01.2021

Corona Schnell Test

Das Coronavirus begleitet uns noch immer durch unseren Alltag.


pixabay / PublicDomainPictures CC0
© pixabay / PublicDomainPictures CC0

13.01.2021

Gesund abnehmen – wie anfangen?

Übergewicht ist die wesentliche Ursache zahlreicher Volkskrankheiten – es spielt beispielsweise bei der Entstehung von Diabetes Typ 2 und verschiedenen Herz-Kreislauf-Erkrankungen eine entscheidende Rolle.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

11.01.2021

Wie wirksam ist ein Legionellen-Filter und wann ist sein Einsatz sinnvoll?

Trotz regelmäßig durchgeführter Kontrollen und vorbeugenden Maßnahmen gegen Legionellenbildung, die in Form von thermischer Desinfektion und Chlorierung des Wassers stattfindet, ist der Einsatz eines Legionellen-Filters sinnvoll.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader