Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Heilerde

Anwendungsgebiete

Ton-Heilerde kann sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet werden. Bei der innerlichen Anwendung stehen zwei Behandlungsgebiete im Vordergrund, nämlich erstens die Magen-Darm-Beschwerden, die durch ein Zuviel an Magensäurebildung verursacht werden und zweitens die Durchfallerkrankungen.
Sowohl in der Fachliteratur als auch in der Naturheilkunde wird über die Wirkung von Heilerde bei Magenschleimhautentzündung, Reizdarm, Sodbrennen, saurem Aufstoßen, Blähungen und Völlegefühl berichtet.
Äußerlich angewendet, sind vor allem bei nässenden oder entzündlichen Hautpartien (Ekzemen) Erfolge zu verzeichnen, wie z. B. bei Furunkeln oder Sonnenbrand. 

Anzeige:
Weiterhin sind Umschläge mit Ton-Heilerde schmerzlindernd, weil sie sanft kühlend wirken. Wird die Ton-Heilerde nämlich feucht aufgetragen, erwärmt sich die Flüssigkeit durch die Körperwärme und beginnt zu verdunsten. Dadurch entsteht eine Verdunstungskälte. Diese wirkt kühlend, ohne dass die Gefahr einer Nervenschädigung durch Kälte besteht. Die Kühlung hat einen abschwellenden, entzündungshemmenden und leicht schmerzstillenden Effekt. Dies wirkt wohltuend bei entzündlichen und verschleißbedingten Erkrankungen an Gelenken und an der Wirbelsäule, ebenso wie bei Weichteilrheuma und bei Verstauchungen am Bewegungsapparat. 

Im Folgenden stellen wir Ihnen die Anwendungsweise bei einigen Krankheitsbildern vor.

Aktuelle Meldungen

pixabay / Loryn
© pixabay / Loryn

14.08.2018

Der neue „Life style“ der Jugend

Wenn man sich einmal mit der heutigen Jugend beschäftigt und einen Blick in die Vergangenheit wagt, dann mag so mancher Mensch verzweifeln.


pixabay / PourquoiPas
© pixabay / PourquoiPas

10.08.2018

Parodontose – Ursachen und Behandlung

Parodontitis, im Sprachgebrauch meist Parodontose genannt, ist in Deutschland eine weit verbreitete Erkrankung. Etwa die Hälfte aller Deutschen leidet unter der Krankheit.


pixabay / rgerber
© pixabay / rgerber

09.08.2018

Zahngesundheit — Wichtig für den ganzen Körper

Bereits seit Jahrzehnten wird in Deutschland viel für die Verbesserung der allgemeinen Zahngesundheit unternommen.


pixabay.com / stevepb
© pixabay.com / stevepb

07.08.2018

Glucosamin: Wirkung und aktuelle Studien in der Übersicht

Dem Aminozucker Glucosamin werden viele positiven Eigenschaften nachgesagt. Es handelt sich hierbei um einen Einfachzucker, der sich im menschlichen Körper mit einer Aminosäure verbindet.


silviarita © Pixabay.com
© silviarita © Pixabay.com

02.08.2018

Warum die Zigarette als überholt gilt

Wenn Sie draußen unterwegs sind, dann werde Sie immer mehr Menschen sehen, die keine klassischen Zigaretten mehr rauchen. Nun könnte man denken, dass plötzlich alle Menschen mit dem Rauchen aufgehört haben.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader