Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schlank sein kann jeder!

Schlank sein kann jeder!

Noch vor 100 Jahren hätte wohl niemand geglaubt, dass Übergewicht zu der medizinischen Herausforderung des nächsten Jahrtausends avanciert. Inzwischen aber wächst eine Generation heran, die vielleicht früher stirbt, als ihre Eltern. Der Grund: Fettsucht.

Anzeige:

Allein in Deutschland kämpfen rund 59% der Frauen und etwa 75 % der Männer mit überflüssigen Pfunden. Bedenkt man, wie sehr sich während des letzten Jahrhunderts unsere Lebensumstände und Ernährungsgewohnheiten verändert haben, ist es zwar nur all zu verständlich, dass immer mehr Menschen mit unliebsamem Hüftgold zu kämpfen haben, gefährlich ist es aber dennoch.

Damit Menschen besser einschätzen können, wie hoch ihr Gewicht sein darf, um als unbedenklich zu gelten, haben Wissenschaftler verschiedene Formeln entwickelt. Die Broca-Formel beispielsweise schlägt vor, von der Körpergröße in Zentimetern 100 zu subtrahieren, um das Sollgewicht zu erhalten.

Mittlerweile jedoch gilt der sogenannte Body-Mass Index (BMI) als exakter, seine Anwendung wird daher von der Weltgesundheitsorganisation empfohlen. Er ergibt sich wiederum aus der Gleichung Körpergewicht geteilt durch Körpergröße zum Quadrat. Liegt der Quotient zwischen 18,5 und 25 gilt man als normalgewichtig. Alles, was darüber liegt, läuft entweder unter „übergewichtig" oder sogar „fettleibig" und ist medizinisch bedenklich.


Aktuelle Meldungen

pixabay / PhotoMIX-Company
© pixabay / PhotoMIX-Company

21.05.2024

Leicht durch den Alltag: Detox für die Gesundheit

Detox-Kuren sind in aller Munde, da sie den Körper entgiften können und gleichzeitig dabei helfen, abzunehmen.


pixabay / JoSherls
© pixabay / JoSherls

18.05.2024

Was versteht man unter Kratom?

Kratom, wissenschaftlich als *Mitragyna speciosa* bekannt, ist eine Pflanze, die in den letzten Jahren zunehmend Aufmerksamkeit erlangt hat.


Hans Linde
© Hans Linde

17.05.2024

Was tun bei Pilzen und Warzen?

Der Zustand der Haut und der Nägel entscheidet wesentlich, wie gepflegt ein Mensch für andere aussieht.


michael-berdyugin
© michael-berdyugin

17.05.2024

Digitalisierung in der Orthopädie: Wie neue Technologien die Versorgung revolutionieren

Die Digitalisierung hält in immer mehr medizinischen Bereichen Einzug – so auch in der Orthopädie.


cottonbro studio
© cottonbro studio

17.05.2024

Brustvergrößerung: Ablauf und Erholung erklärt

Eine Brustvergrößerung ist ein bedeutender Schritt, der eine gründliche Planung und Vorbereitung erfordert.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader