Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schmerztherapie

Zahnschmerzen

Schmerzen, die wohl schon jeder einmal gehabt hat, sind Zahnschmerzen. Hier lässt sich auch sehr gut zeigen die Signalfunktion des Schmerzes. Hinter dem Signal steht nichts anderes als die Aufforderung „geh zum Zahnarzt!“.

Anzeige:
Die Zeit bis zur zahnärztlichen Behandlung muss oft überbrückt werden mit einem Schmerzmittel. Bewährt haben sich hier die so genannten schon öfters erwähnten nicht steroidalen Antirheumatika (NSAR), sie enthalten kein Steroid (= Kortison) wie z. B. Acetylsalicylsäure oder Diclofenac.

Zu empfehlen ist auch bei Zahnschmerzen das schon beschriebene Ibuprofen. Auch hier führt die rasche Aufnahme des Wirkstoffs aus dem Magen-Darm-Bereich in die Blutbahn zu einer schnellen Schmerzbeseitigung.

Bewährt hat sich auch die Anwendung von Eis im Mund oder äußerlich zum Auflegen auf die Wange und die Gabe von Enzymen. Vor allem letztere verhindern oder minimieren oft die bei Zahnschmerzen einhergehende Schwellung.

Vor der Behandlung muss auch der Zahnarzt die Ursache der Schmerzen kennen, das Suchen wird ihm erleichtert indem der Patient die Art der Beschwerden schildert.


Aktuelle Meldungen

pixabay / StockSnap CC0
© pixabay / StockSnap CC0

11.12.2019

Sport eigenständig machen

Verkehrt ist es bestimmt nicht eigenständig Sport zu machen. Es kann sicherlich empfehlenswert sein, wenn man sich einer sportlichen Interessensgemeinschaft anschließt.


pixabay / geralt
© pixabay / geralt

10.12.2019

Der Vorteil von Erklärvideos ist branchenübergreifend erkennbar

Vom Grundaufbau her gesehen wird ein Erklärvideo zu dem Zweck produziert, um eine komplexe Sache einfach und strukturiert in kurzer Darbietung an einen kleinen oder größeren Bereich von Interessenten zu präsentieren.


pixabay / suju
© pixabay / suju

09.12.2019

Fructoseintoleranz und Gesundheit

Schnell wird man feststellen, dass Fruchtzucker in so ziemlich vielen Lebensmitteln steckt. Doch was ist eigentlich eine Nahrungsmittel-Unverträglichkeit?


pixabay / JerzyGorecki
© pixabay / JerzyGorecki

02.12.2019

Das Trendmittel Hyaluron

Hyaluron bzw. die Hyaluronsäure sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Beauty Industrie und dort nicht mehr wegzudenken.


pixabay / kalhh
© pixabay / kalhh

13.11.2019

Ursachen für Haarausfall

Viele träumen von einer wallenden Mähne und davon, sich die Frisur je nach Anlass mit entsprechenden Produkten auf unterschiedlichste Art style zu können.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader