Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Ästhetisch-plastische Chirurgie

Bauchdeckenstraffung

Eine übermäßig erschlaffte Bauchdecke entsteht oft infolge mehrerer Schwangerschaften oder radikaler Diäten.

Anzeige:
Der erste Schritt, um das Muskel- und Bindegewebe wieder zu straffen, besteht in gezielter Gymnastik.
Bei einer starken Überdehnung kommt man mit diesen Methoden aber oft nicht weiter. In diesem Fall kann die Bauchdecke auch operativ gestrafft werden. Dabei wird nicht nur das erschlaffte und mitunter in tiefen Falten hängende Gewebe gestrafft: Vergleichbar mit der Vorgehensweise beim Facelift (siehe dort) wird gleichzeitig auch die Stützfunktion der unter der Haut liegenden Muskulatur wieder hergestellt.

Die Bauchdeckenstraffung ist deshalb ein großer, nicht zu unterschätzender Eingriff. Er erfordert eine professionelle Durchführung inklusive einer dementsprechenden Nachsorge.

Eine Narbe allerdings hinterlässt diese Operation auf jeden Fall. Durch moderne Schnitt- und Operationstechniken können die Nähte heute allerdings so angelegt werden, dass die Narbe unter einer Bikinihose gut versteckt werden kann. Sie verläuft über den Ansatz des Schamhügels leicht bogenförmig von Hüfte zu Hüfte.

Um die Körpersilhouette zu optimieren, kann die Straffung mit der Absaugung unerwünschter Fetteinlagerungen im Bauchbereich kombiniert werden.

Aktuelle Meldungen

pexels / mr-flame
© pexels / mr-flame

28.02.2024

Wie funktioniert ein Vaporizer?

In den letzten Jahren hat die Popularität von Vaporizern signifikant zugenommen. Aber was ist eigentlich ein Vaporizer und warum entscheiden sich immer mehr Menschen für diese Geräte?


pixabay / jarmon_88
© pixabay / jarmon_88

27.02.2024

Osteopathie für verschiedene Lebensphasen: Kinder, Sportler und Senioren

Die Osteopathie hat sich als eine effektive Methode zur Unterstützung der Gesundheit und des Wohlbefindens für Menschen in allen Lebensphasen erwiesen.


pexels / tirachard-kumtanom
© pexels / tirachard-kumtanom

23.02.2024

Der Weg zum Medizinstudium: Ein umfassender Leitfaden für angehende Mediziner

Nach dem Ablegen der Allgemeinen Hochschulreife einen medizinischen Karriereweg einzuschlagen, ist der Traum vieler junger Leute mit großen Ambitionen.


pixabay / HansMartinPaul
© pixabay / HansMartinPaul

22.02.2024

IQOS, Vaporizer oder E-Zigarette – Alternativen, um dem Rauchen zu entsagen

Erfahrungswerte zeigen, dass bei einer Rauchentwöhnung die ersten Tage ohne Zigarette die schwierigsten sind. Fehlt dem Organismus das Nikotin, drückt sich dieser Umstand in gesteigerter Nervosität, Schlafstörungen und schlechter Laune aus.


pexels / leohoho
© pexels / leohoho

21.02.2024

Supplements für ein langes Leben: Was steckt dahinter?

Ein möglichst langes und gesundes Leben ist das Ziel eines jeden Menschen. Gesunde Ernährung, der Verzicht auf Genussmittel wie Zigaretten und Alkohol, aber auch viel Bewegung gehören zu den wichtigsten Basics eines gesunden Alltags.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader