Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Ästhetisch-plastische Chirurgie

Fettabsaugen mit der Tumeszenzmethode

Tumeszenz bedeutet diffuse Anschwellung. Die Tumeszenzmethode oder genau gesagt „Liposuktion in Tumeszenzlokalanästhesie“ ist die jüngste Entwicklung der Fettabsaugspezialisten. Sie wurde 1987 von einem Dermatologen eingeführt und seitdem ständig weiterentwickelt und verbessert.

Anzeige:
Die betroffene Körperregion wird bei dieser Methode zunächst mit größeren Mengen einer speziellen Flüssigkeit unterspritzt. Dadurch quellen die zu entfernenden Fettzellen auf und dehnen gleichzeitig das umliegende Bindegewebsgitter mit auf.

So können die Fettzellen leichtere und schonender entfernt werden. Gleichzeitig bewirkt die Tumeszenzflüssigkeit eine örtliche Betäubung, sodass keine Vollnarkose erforderlich ist.

Eine Patientin
vor und nach
der Fettabsaugung
in Tumeszenz-
lokalanästhesie.
Bilder: Dr. Gerhard Sattler

Ein weiterer Vorteil der örtlichen Betäubung: Das Ergebnis der Absaugung kann im Laufe der Operation in stehender Position des Patienten kontrolliert und gegebenenfalls nachgebessert werden. Denn genau wie bei einer Brustoperation verlagert sich das weiche Gewebe in liegender Haltung.

Die Absaugung des überschüssigen Gewebes wird mit besonders feinen Kanülen durchgeführt, die auch mit Schwingungshandstücken versehen sein können. Das gelöste Fett wird damit quasi aus dem Bindgewebe herausgerüttelt. Blutgefäße und Bindegewebe bleiben im Körper. So kann der Chirurg auch empfindliche Stellen wie Knöchel oder Knie sanft modellieren.

Aktuelle Meldungen

pixabay / suju
© pixabay / suju

09.12.2019

Fructoseintoleranz und Gesundheit

Schnell wird man feststellen, dass Fruchtzucker in so ziemlich vielen Lebensmitteln steckt. Doch was ist eigentlich eine Nahrungsmittel-Unverträglichkeit?


pixabay / JerzyGorecki
© pixabay / JerzyGorecki

02.12.2019

Das Trendmittel Hyaluron

Hyaluron bzw. die Hyaluronsäure sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Beauty Industrie und dort nicht mehr wegzudenken.


pixabay / kalhh
© pixabay / kalhh

13.11.2019

Ursachen für Haarausfall

Viele träumen von einer wallenden Mähne und davon, sich die Frisur je nach Anlass mit entsprechenden Produkten auf unterschiedlichste Art style zu können.


pixabay / rexmedlen
© pixabay / rexmedlen

12.11.2019

Der internationale CBD Markt ist im Steigen begriffen

In zahlreichen europäischen Ländern ist das Bedürfnis nach CBD Produkten stark angestiegen. Dieser Umstand ist auch deshalb eingetreten, weil die Berichterstattung über die Vorteile klar vorangetrieben wurde.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

22.10.2019

Tipps gegen Erektionsprobleme

Erektionsprobleme können eine echte Belastung für Männer und ihre Partnerinnen machen. Diese 5 Tipps gegen Erektionsprobleme helfen.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader