Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Ästhetisch-plastische Chirurgie

Expertentipp zum SMAS-Lifting

von Dr. Joram Levy, Partnach-Klinik, Garmisch-Partenkirchen
Der Alterungsprozess im Gesicht ist vielschichtig; er beschränkt sich nicht auf den äußerlichen, sichtbaren Hautmantel.

Anzeige:
Auch die darunter liegende Gewebseinheit – die sogenannte SMAS – hauptsächlich bestehend aus Muskulatur, Binde- und Fettgewebe, ist von diesem Prozess betroffen: Mit der Zeit verlieren die Fasern des Gewebes ihre Elastizität.
Als Folge sinkt das Gewebe durch die Schwerkraft allmählich nach unten. Das Gesicht wird länger, Falten bleiben nun dauerhaft bestehen. Kurz: Das Gesicht verliert seine Dynamik.

Will man die Uhr mit Hilfe eines ästhetisch-plastischen Eingriffs – sprich eines Facelifts – zurückdrehen, genügt es nicht, die Hautüberschüsse im Gesicht durch eine reine Hautstraffung zu entfernen. Was im Übrigen ein unbefriedigendes, unnatürliches Ergebnis zur Folge hätte, das außerdem nach kurzer Zeit wieder zunichte wäre.

Um einem Gesicht seine jugendliche Ausstrahlung wiederzugeben, muss vor allem auch die Muskulatur mit neuer Dynamik versehen werden.

Dies geschieht mit dem so genannten SMAS–Lift, das in den vergangenen drei Jahrzehnten beständig weiterentwickelt und modifiziert wurde. „State of the art“ ist das auf dieser Grundlage weiter entwickelte Superextended Face-Neck-Lift, das die Muskulatur des Gesichts über die untere Kinnpartie bis hin zur Schlüsselbeingrube mit einbezieht.

Die gesamte Muskeleinheit wird dadurch mit neuer Dynamik versehen und das Fettgewebe wird modelliert, so dass die ursprünglichen Proportionen des Gesichts zurückgewonnen werden. Die überschüssige Haut wird anschließend über dem neu konturierten Unterhautgewebe ohne Spannung geglättet.

Das Ergebnis des Superextended Face-Neck-Lift wirkt natürlich und hat eine maximale Haltbarkeit.

Haben Sie Fragen zum SMAS-Lift?
Auf der Homepage von Dr. Levy finden Sie weitere Infos: www.levy-schrank.de

Aktuelle Meldungen

pexels / kindel-media
© pexels / kindel-media

11.01.2022

CBD-Tabletten: CBD-Kapseln mit der Kraft des aus Hanf gewonnenen CBD

Eine CBD-Kapsel, -Pille oder -Tablette ist eine der schnellsten und bequemsten Methoden zur Einnahme von CBD.


pexels / andrea-piacquadio
© pexels / andrea-piacquadio

05.01.2022

Bauchschläferkissen - was ist das und worauf ist beim Kauf zu achten

Im Folgenden haben wir einige wesentliche Daten zum Thema Bauchschläferkissen zusammengefasst:


pexels / kindel-media
© pexels / kindel-media

03.01.2022

Golferarm: Symptome und Ursachen

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist der sogenannte Golferarm oder auch Golferellenbogen eine Erkrankung, die vor allem bei Sportlern beobachtet wurde.


pixabay / Alexandra_Koch
© pixabay / Alexandra_Koch

28.12.2021

Corona Schnelltest: Tipps zur richtigen Verwendung

Inzwischen gibt es ein breit gefächertes Angebot an unterschiedlichen Corona Schnelltests.


pixabay / geralt
© pixabay / geralt

21.12.2021

Das hilft gegen Stress

Stress ist heutzutage ein Alltagsleiden, denn viele Menschen werden im Beruf und auch privat sehr stark gefordert.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader