Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Ästhetisch-plastische Chirurgie

Faltenunterspritzen

Bei einzelnen alters- oder veranlagungsbedingten Mimikfalten ist die Faltenunterspritzung die Methode der Wahl. Dabei werden die Falten durch Injektion bestimmter Substanzen angehoben bzw. aufgefüllt.
Dieser Eingriff dauert nicht lange und hinterlässt sofort sichtbare Resultate ohne nennenswerte Begleiterscheinungen.

Anzeige:
Allerdings sollte man genau darauf achten, welchen Füllstoff der Arzt verwendet. Denn viele Substanzen zur Falten- oder auch zur Lippenunterspritzung enthalten winzige Kunststoffpartikel, die sich dauerhaft in das Gewebe einbauen.

Bei einem Missfallen der Korrektur, oder auch bei einem Kunstfehler, wenn die Operation rückgängig gemacht werden soll, können diese Partikel, wenn überhaupt, nur aufwändig chirurgisch wieder entfernt werden.

Vorsicht auch vor Unterspritzungen mit Flüssigsilikon. Die Flüssigkeit kann das Lymphsystem blockieren und z. B. im Fall von Entzündungsprozessen im Kiefer oder bei anderen operativen Eingriffen zu entstellenden Schwellungen führen. Im Körper verhärtet sich Flüssigsilikon übrigens zu einer radiergummiartigen Konsistenz.

Kollagen, Hyaluronsäure, Eigenfett und Botulinimumtoxin A hingegen sind Stoffe, die – bei richtiger Anwendung – unbedenklich sind und sich bewährt haben.

Aktuelle Meldungen

pexels / prasanth-inturi
© pexels / prasanth-inturi

27.07.2022

Spiritualität als Treiber für einen gesunden Körper

Das Thema Spiritualität füllt mittlerweile immer mehr Seiten in den Leitmedien.


pexels / pavel-danilyuk
© pexels / pavel-danilyuk

26.07.2022

Muskelverspannungen? Die Massage für zu Hause

Wenn der Rücken zwickt, der Nacken schmerzt oder sich die Schulter bemerkbar macht, kann eine Muskelverspannung dahinterstecken.


pexels / artem-podrez
© pexels / artem-podrez

25.07.2022

Wohnraum richtig mit einem günstigen Sofa einrichten

Generell ist das Wohnzimmersofa das größte Möbelstück in einem Raum.


pexels / anna-shvets
© pexels / anna-shvets

22.07.2022

Wie Sie über Google Nahrungsergänzungsmittel erfolgreich verkaufen können

Wenn Sie bei Google eine Suchanfrage zu Nahrungsergänzungsmitteln starten, dann werden Ihnen Dutzende Ergebnisseiten angezeigt.


pexels / yan-krukov
© pexels / yan-krukov

21.07.2022

Fußschmerzen: Mögliche Ursachen und häufige Krankheitsbilder

Über Fußschmerzen macht man sich gemeinhin keine Gedanken, wenn man sie noch nicht erlebt hat.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader