Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Ästhetisch-plastische Chirurgie

Botolinumtoxin A

Dies ist ein aus dem Bakterium Botolinus clostrodium gewonnenes Nervengift. In sehr niedriger Dosierung und gekonnt eingesetzt kann man damit gezielt die für mimische Falten verantwortliche Muskulatur vorübergehend lähmen. Die betroffenen Bereiche entspannen sich, so dass sich auch tiefe Falten zum Beispiel an der Stirn glätten. Auch für diese Behandlung sollten Sie sich in die Hände eines erfahrenen Arztes legen.

Anzeige:
Das Medikament wird unter anderem seit etwa 10 Jahren bei Kindern mit verkrampfter Halsmuskulatur angewendet, allerdings in höheren Dosen als in der Kosmetik. Es gilt als sehr sicher: Bei millionenfacher Anwendung gibt es keine ernsthaften Komplikationen.

Das Endergebnis ist erst nach einigen Tagen zu sehen – hält dann etwa ein halbes Jahr lang an. Mehrere nachfolgende Behandlungen können schließlich dazu führen, dass der Muskel seine Tätigkeit verlernt und dadurch die Falten auch ohne Injektionen mit Botolinum-Toxin gemildert werden.

Aktuelle Meldungen

pexels / mkbasil
© pexels / mkbasil

27.05.2024

Risiken von Tabakprodukten: Warum Rauchentwöhnung so wichtig ist

Tabakkonsum ist ein weit verbreitetes Gesundheitsproblem, das jährlich Millionen von Todesfällen und ernsthaften Erkrankungen verursacht.


pexels / anntarazevich
© pexels / anntarazevich

24.05.2024

Prostatakrebsvorsorge für Männer: Was muss man beachten?

In der heutigen Zeit wird die Bedeutung der Gesundheitsvorsorge immer größer, insbesondere wenn es um spezifische Männergesundheitsfragen wie die Vorsorge gegen Prostatakrebs geht.


pixabay / PhotoMIX-Company
© pixabay / PhotoMIX-Company

21.05.2024

Leicht durch den Alltag: Detox für die Gesundheit

Detox-Kuren sind in aller Munde, da sie den Körper entgiften können und gleichzeitig dabei helfen, abzunehmen.


pixabay / JoSherls
© pixabay / JoSherls

18.05.2024

Was versteht man unter Kratom?

Kratom, wissenschaftlich als *Mitragyna speciosa* bekannt, ist eine Pflanze, die in den letzten Jahren zunehmend Aufmerksamkeit erlangt hat.


Hans Linde
© Hans Linde

17.05.2024

Was tun bei Pilzen und Warzen?

Der Zustand der Haut und der Nägel entscheidet wesentlich, wie gepflegt ein Mensch für andere aussieht.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader