Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Nikotinsucht

Entzugserscheinungen

Eine Sucht umfasst immer physische und psychische Aspekte. Das heißt, es kann sein, dass manche Raucher während der Entwöhnungsphase kaum unter Entzugserscheinungen leiden, aber viel mehr mit der psychischen Entwöhnung zu kämpfen haben.

Anzeige:
Andere wiederum quälen, neben dem starken Verlangen nach einer Zigarette, vor allem Heißhungerattacken, Appetit auf Süßes, vermehrtes Schwitzen und Zittern, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche sowie Nervosität und Reizbarkeit.

Die Ausprägung dieser Entzugserscheinungen hängt nicht nur von der individuellen Konstitution und Psyche ab, sondern auch von dem Ausmaß des vergangenen Zigarettenkonsums.

Sehr tückisch ist auch die Phase, wenn man glaubt es geschafft zu haben. Wenn Sie sich dann eine einzige Zigarette gönnen, ist das für Sie höchstwahrscheinlich der Wiedereinstieg in die Sucht.

Aktuelle Meldungen

pexels / rodnae-productions
© pexels / rodnae-productions

30.09.2022

Weihnachtsfeier 2022 - Trends bei Firmen

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Firmen-Weihnachtsfeier gemacht?


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

21.09.2022

Ernährung als Heilmittel: Gesunder Darm, gesunder Körper

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper.


pexels / nataliya-vaitkevich
© pexels / nataliya-vaitkevich

20.09.2022

Gesund werden mit Cannabisprodukten

Mehr und mehr Menschen achten mittlerweile auf ihre eigene Gesundheit.


pexels / belle-co
© pexels / belle-co

19.09.2022

Gesund und glücklich durch das Leben

In jungen Jahren wird die Gesundheit immer als Selbstverständlichkeit gesehen.


pexels / polina-tankilevitch
© pexels / polina-tankilevitch

09.09.2022

Infektionen nachweisen: Wie funktionieren Tests wirklich?

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist bereits jeder einmal mit Tests für Infektionen in Berührung gekommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader