Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Reisekrankheiten

Cholera - das Wichtigste in Kürze

Was ist das?
Eine schwere Darmerkrankung, die entweder allmählich mit zunächst breiigen, später dünnflüssigen Durchfällen oder plötzlich mit Brechdurchfällen beginnt. Die Entleerungen werden im weiteren Verlauf häufiger und reiswasserartig. Betrifft vor allem Individualreisende in tropischen und subtropischen Regionen.

Anzeige:
Erreger:
Vibrio cholerae

Übertragung:
Durch Verseuchung von Trinkwasser und Nahrungsmittel mit V. cholerae

Zeit zwischen Ansteckung und Krankheitsausbruch:
2 bis 5 Tage; manchmal nur wenige Stunden

Komplikationen:
Kreislauf-Schock, Versagen der Harnausscheidung (Anurie), schweres Nierenversagen (Urämie), Austrocknung (Exsikkose-Schock)

Tödlich?:
Weniger als 1 Prozent (unbehandelt bis 50 Prozent)

Impfung:
Schluckimpfung, spätestens 2-3 Wochen vor Reisebeginn

Grundimmunisierung:
für Kinder von 2 bis 6 Jahren drei Impfungen im Abstand von jeweils mehr als 1 Woche bis weniger als 6 Wochen; Kinder und Erwachsene ab 6 Jahren zwei Impfungen mehr als 1 Woche bis weniger als 6 Wochen.

Auffrischimpfung:
Für Kinder von 2 bis 6 Jahren wird eine Auffrischimpfung nach 6 Monaten empfohlen. Für Kinder und Erwachsene ab 6 Jahren wird eine einzelne Auffrischimpfung nach 2 Jahren empfohlen.

Besonderheiten:
Die Cholera-Schluckimpfung kann auch bis zu 60 Prozent der normalen Reisedurchfälle verhindern, da die Erreger ähnlich sind.

Aktuelle Meldungen

pixabay / StockSnap CC0
© pixabay / StockSnap CC0

11.12.2019

Sport eigenständig machen

Verkehrt ist es bestimmt nicht eigenständig Sport zu machen. Es kann sicherlich empfehlenswert sein, wenn man sich einer sportlichen Interessensgemeinschaft anschließt.


pixabay / geralt
© pixabay / geralt

10.12.2019

Der Vorteil von Erklärvideos ist branchenübergreifend erkennbar

Vom Grundaufbau her gesehen wird ein Erklärvideo zu dem Zweck produziert, um eine komplexe Sache einfach und strukturiert in kurzer Darbietung an einen kleinen oder größeren Bereich von Interessenten zu präsentieren.


pixabay / suju
© pixabay / suju

09.12.2019

Fructoseintoleranz und Gesundheit

Schnell wird man feststellen, dass Fruchtzucker in so ziemlich vielen Lebensmitteln steckt. Doch was ist eigentlich eine Nahrungsmittel-Unverträglichkeit?


pixabay / JerzyGorecki
© pixabay / JerzyGorecki

02.12.2019

Das Trendmittel Hyaluron

Hyaluron bzw. die Hyaluronsäure sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Beauty Industrie und dort nicht mehr wegzudenken.


pixabay / kalhh
© pixabay / kalhh

13.11.2019

Ursachen für Haarausfall

Viele träumen von einer wallenden Mähne und davon, sich die Frisur je nach Anlass mit entsprechenden Produkten auf unterschiedlichste Art style zu können.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader