Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Reisekrankheiten

Typhus - das Wichtigste in Kürze

Was ist das?
Eine durch eine Salmonellenart verursachte Infektionskrankheit, tritt in Deutschland fast nur noch bei reisenden in Entwicklungsländern auf. Beginnt mit Fieber, Bronchitis, es folgen Entzündungen von Organen (Bronchien, Herz, Hirn) und massive Durchfälle. Kann zum Darmdurchbruch kommen. Ist eine lang andauernden und komplikationsreichen Krankheit.

Anzeige:
Erreger:
Salmonella typhi

Übertragung:
Durch Verseuchung von Trinkwasser und Nahrungsmitteln mit Salmonella typhi

Zeit zwischen Ansteckung und Krankheitsausbruch:
3 bis 60 Tage, im Mittel 10 Tage

Komplikationen:
Kreislaufversagen, Darmblutung, Darmdurchbruch, Lungenentzündung, Herzmuskelentzündung, Hirn- Hirnhautentzündung, Gefäßverschluss. Tödlich bis zu 4 Prozent.

Impfung:
Schluckimpfung! Möglich für Kinder ab 1 Jahr, Jugendliche und Erwachsene: je eine Kapsel an den Tagen 1, 3 und 5, jeweils eine Stunde vor einer Mahlzeit. Wiederimpfung: Bei häufigem oder ständigem Aufenthalt in Endemiegebieten wird eine Wiederholungsimpfung nach 3 Jahren empfohlen. Bei gelegentlichen Reisen in ein Endemiegebiet sollte die Impfung nach einem Jahr aufgefrischt werden.

Besonderheit:
Antibiotika, Sulfonamide und Malariamittel sollten erst drei Tage nach der Einnahme der letzten Typhus-Schluckimpfung eingenommen werden; nicht gleichzeitig mit Abführmittel einnehmen.

Aktuelle Meldungen

pixabay / Free-Photos
© pixabay / Free-Photos

20.02.2019

Gesunder Wein, ungesunder Wodka - Alkoholkonsum auf dem Prüfstand

Das Glas Wein zum Feierabend, das Bier zum deftigen Essen oder ein Wodka für das Mixgetränk: Alkohol ist bei Erwachsenen als Genussmittel beliebt.


ZygoteBody™
© ZygoteBody™

19.02.2019

CMD-Syndrom - Einfache Behandlungsmöglichkeiten

Viele Menschen klagen heutzutage über Schmerzen im Kiefer, im Kopf-, Nacken- oder Rückenbereich sowie ernsthaften Verspannungen und Schlafstörungen. Kaum jemand ist sich dabei bewusst, dass all diese Symptome durch eine Fehlfunktion im Kiefer ausgelöst werden können.


pixabay / pexels CC0
© pixabay / pexels CC0

18.02.2019

Photokeratitis: Vorsicht ist besser als Sichteinbußen

Obwohl wir im Winter nur selten an UV-Schutz für die Augen denken, sind Sonnenbrillen in der kalten Jahreszeit mindestens so wichtig wie in der strahlenden Sommersonne.


pixabay / LUM3N CC0
© pixabay / LUM3N CC0

13.02.2019

Schönheits-OPs: mit moderner Medizin zu ewiger Jugend?

Viele Menschen auf der ganzen Welt haben den gleichen Traum. Sie streben nach ewiger Jugend.


pixabay / whitesession CC0
© pixabay / whitesession CC0

11.02.2019

Schmerztherapie mit osteopathischem Ansatz sorgt für langfristige Besserung

Der Körper ist ein ganzheitliches Konstrukt, das nicht nur als Summe seiner Einzelteile verstanden werden sollte. So steht sich das heutige Gesundheitssystem, in dem es für jeden Fachbereich eigene niedergelassene Ärzte gibt, vielfach selbst im Weg.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader