Anzeige:
Anzeige:

Apfelkuchen mit Zimtglasur

Apfelkuchen mit Zimtglasur (12 Stücke)

Anzeige:

Zutaten:

Für den Teig:
150 g Weizenmehl (Type 405)
50 g Butter
50 g Zucker
1 Ei
1 Eiweiß
1 Päckchen Vanillezucker

Für den Belag:
1 kg Äpfel
2 Äpfel
50 g Zucker
80 g Puderzucker
½ TL Zimtpulver
1 EL Zitronensaft
etwas Apfelsaft
80 g Aprikosenkonfitüre

So wirds gemacht:
Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und Butter, Zucker, das ganze Ei und das Eiweiß, Vanillezucker dazu geben. Mit den Händen die Zutaten vermengen bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

Den Teig zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in Größe der Springform (26 cm Durchmesser) sehr dünn ausrollen. In die Form legen, dabei einen Rand bilden.

Von 1 kg Äpfel Püree kochen und auf dem Boden verteilen. Die 2 Äpfel in dünne Scheiben schneiden und auf das Püree schichten. Mit Zucker bestreuen und bei 190° C ca. 40 Minuten backen.

Puderzucker, Zimtpulver, Zitronensaft und Apfelsaft anrühren, die Aprikosenkonfitüre erhitzen, den Apfelkuchen aus dem Backofen nehmen und zuerst mit der Konfitüre, dann mit der Zimtglasur bestreichen.

Den Apfelkuchen lauwarm oder kalt servieren.


Aktuelle Meldungen

pixabay / PublicDomainPictures CC0
© pixabay / PublicDomainPictures CC0

03.08.2020

Stoffwechseltyp erkennen - leichter abnehmen

Es gibt Menschen, die scheinbar essen können, was sie wollen, ohne zuzunehmen.


pixabay / herbalhemp
© pixabay / herbalhemp

30.07.2020

CBD: Immer mehr Studien untermauern die positiven Wirkungen von Cannabidiol

CBD-Produkte finden in Deutschland immer mehr Verbreitung. Unzählige Menschen berichten von positiven Erfahrungen in verschiedensten Bereichen.


pixabay / stevepb
© pixabay / stevepb

24.07.2020

Nicht krankenversichert – was nun?

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass wirklich niemand vor plötzlicher und unerwarteter Krankheit gefeit ist.


pixabay / marionbrun
© pixabay / marionbrun

24.07.2020

Das kann die plastische Chirurgie

Die Zahl der Schönheitsoperationen steigt stetig an. Was möglich ist, wird meistens auch gemacht.


pixabay / Myriams-Fotos
© pixabay / Myriams-Fotos

23.07.2020

Wie Propolis bei Hautproblemen, Krebs und Entzündungen hilft

Bienen sind weitaus mehr als nur eine Quelle schmackhaften Honigs.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader