Anzeige:
Anzeige:

Kürbis-Honig-Suppe

Kürbis-Honig-Suppe (4 Personen)

Anzeige:

Zutaten:

Für das Gericht:
600 g Kürbis
250 ml Weißwein
500 ml Apfelsaft
2 Gewürznelken
1 Zimtstange
1 EL Honig
200 ml Sahne
Apfelessig
Jodsalz und weißen Pfeffer
einige Pfefferminze-Blättchen

So wirds gemacht:

Den Kürbis schälen, von den Kernen und dem weichen Fruchtfleisch befreien und in kleine Würfel schneiden.

Mit dem Weißwein, Apfelsaft, den Gewürznelken und der Zimtstange in einen Topf geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 - 30 Minuten weich dünsten.

Sahne und Honig verrühren und unter die Suppe geben.

Die Nelken und die Zimtstange aus der Suppe nehmen und alles fein pürieren. Mit Apfelessig, Salz und weißem Pfeffer abschmecken, mit den Pfefferminze-Blättchen garnieren.


Aktuelle Meldungen

pixabay / melancholiaphotography CC0
© pixabay / melancholiaphotography CC0

03.03.2021

Schönheit ist keine Zauberei

Jeder Mensch möchte schön sein, die Frauen oft ein wenig mehr als die Männer.


pixabay / fancycrave1
© pixabay / fancycrave1

01.03.2021

Gesundheitstracking für mehr Leistung und Wohlbefinden

In Deutschland überwachen rund 28 % der Deutschen sportliche Aktivität, Schlaf, Puls und zahlreiche andere Gesundheitsthemen mit smarten Tools, Apps und Fitnessarmbändern.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

27.02.2021

Gesundheitsthemen in Online-Blogs

Das Gesundheitsthema wird vermehrt durch soziale Medien in der Öffentlichkeit verbreitet.


pixabay / Free-Photos
© pixabay / Free-Photos

26.02.2021

So erhöht man die Produktivität seiner Mitarbeiter

Die Mitarbeiter gehören zu den wichtigsten Assets in einem Unternehmen.


pixabay / panajiotis
© pixabay / panajiotis

25.02.2021

Neueste Gesundheitstrends als Wegweiser zur Traumfigur

Neue Gesundheitstrends werden beinahe täglich geboren. Was sich allerdings verändert hat ist die Geschwindigkeit, mit der solche Trends kommuniziert werden.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader