Anzeige:
Anzeige:

Roulade von der Lachsforelle

Roulade von der Lachsforelle (2 Personen)

Anzeige:

Zutaten:

Für das Gericht:
250 g grüne Bohnen
1 Zweig Bohnenkraut
2 große Kartoffeln
1 EL Kräuterbutter
Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle
Kümmel
4 Lachsforellenfilets à 80 g
4 Blätter Frühlingsrollenteig
100 g Kräuterfrischkäse
1 EL Rapsöl
½ TL Butter

So wirds gemacht:

Die Bohnen putzen, in Stücke schneiden und mit dem Bohnenkraut in Salzwasser bissfest garen. In einem Sieb abtropfen lassen.

Die Kartoffeln gründlich waschen und mit der Schale in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden.
Die Kräuterbutter in einer beschichteten Pfanne schmelzen und die Kartoffelscheiben darin von beiden Seiten knusprig braten. Mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle und wenig Kümmel würzen.

Inzwischen die Lachsforellenfilets kalt abbrausen, trocken tupfen und mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Den Frühlingsrollenteig flach auslegen und mit je einem Fischfilet belegen. Den Kräuterfrischkäse darauf verstreichen. Zu 4 Röllchen eindrehen.

Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen darin rundherum goldbraun braten.

Die Butter schmelzen und die Bohnen darin erhitzen, mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Die Kartoffelscheiben auf Tellern verteilen, die Bohnen und die Lachsforellenröllchen darauf setzen.


Aktuelle Meldungen

pixabay / derneuemann
© pixabay / derneuemann

23.01.2023

Chlamydien-Infektion – das sind die Symptome

Eine Infektion mit Chlamydien zählt mittlerweile zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten weltweit.


pexels / curtis-adams
© pexels / curtis-adams

17.01.2023

Badlüfter – Schimmel und Feuchtigkeit gehören der Vergangenheit an

Feuchtigkeit im Badezimmer ist eine logische Schlussfolgerung und lässt sich natürlich auf Dauer nicht verhindern.


pixabay / Alexandra_Koch
© pixabay / Alexandra_Koch

16.01.2023

Kann man FFP2 Masken wiederverwenden?

FFP2 Masken gehörten vor allem in den letzten zwei Jahren zum Alltag der Menschen.


pixabay / jarmoluk
© pixabay / jarmoluk

05.01.2023

Bioimpedanzanalyse: Wie man den Körperfettanteil und Muskelmasse misst

Bioimpedanzanalyse (BIA) ist eine Technik, die verwendet wird, um den Körperfettanteil und die Muskelmasse eines Menschen zu messen.


pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

30.12.2022

Cannabis als Medizin: Risikofreie Pflanze oder gefährliche Droge?

Die Legalisierung von Cannabis schreitet in Europa Stück für Stück voran.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader