Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Herzkrank I

Das Herz - ein Organ mit vielfältigen Bedeutungen & Funktionen

Wohl kein anderes Organ fasziniert die Menschen seit Jahrhunderten so wie das menschliche Herz.

Anzeige:

Bereits zu Zeiten der Ägypter galt das Herz als Mittelpunkt des Menschen, als Lebenszentrum, Sitz der Gefühle, als Symbol für Vertrauen, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit, als Sinnbild für Liebe und Zuneigung.

Auch im Zeitalter moderner Technologie hat das Herz nichts von seiner Symbolkraft eingebüßt und gilt heute noch als das zentrale Organ des Menschen.

Neben der rein anatomischen Funktion als Pumpe und Motor des Kreislauf-Systems gibt es die symbolhafte Funktion des Herzens als Sitz der Gefühle.

Redewendungen wie „sein Herz öffnen“, „sich etwas zu Herzen nehmen“ oder „ein schweres Herz haben“ verdeutlichen dies.

Darüber hinaus ist das Herz eng mit dem Begriff des Lebens verbunden - wenn das Herz zu schlagen aufhört, bedeutet das den Tod des Menschen.

 


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/
TeroVesalainen-809550/
© pixabay.com/ TeroVesalainen-809550/

21.06.2018

Gesundheitsreport: Deutsche Kinder werden immer träger

Das Robert Koch-Institut hat im März dieses Jahres eine bundesweit einmalige Studie mit Daten zur Gesundheit und zum Gesundheitsverhalten von Heranwachsenden veröffentlicht.


pixabay.com/ PublicDomain Pictures-14/
© pixabay.com/ PublicDomain Pictures-14/

18.06.2018

Modetrend längere Wimpern

Es gibt verschiedenste Methoden längere Wimpern zu bekommen oder sie kraftvoller wirken zu lassen.


pixabay.com/ geudki
© pixabay.com/ geudki

14.06.2018

Schönheitschirurgie Stuttgart

Schönheitschirurgie gehört zu den wichtigsten Bereichen der modernen Medizin.


pixabay.com/ rgerber
© pixabay.com/ rgerber

14.06.2018

Zahnarztpraxis in Frankfurt

Frankfurt hat sich in den letzten Jahren zu einer richtigen Weltstadt entwickelt.


pixabay.com/ Gellinger
© pixabay.com/ Gellinger

13.06.2018

Volkserkrankungen und wie sie sich vermeiden lassen

Immer mehr Menschen werden von den sogenannten Volkskrankheiten geplagt. Gänzlich unverschuldet leiden die Patienten dabei aber oft nicht an diesen Krankheiten.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader