Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Karies


Der Begriff Karies stammt ursprünglich aus dem Lateinischen " Caries" und bedeutet übersetzt soviel wie Morschheit oder Fäulnis. Im medizinischen Bereich ist Karies nicht unbedingt nur im Zusammenhang mit den Zähnen zu verstehen.

Anzeige:
Mit Karies kann allgemein die Zerstörung von Knochengewebe gemeint sein. Bezieht sich Karies allerdings auf die Zähne, so versteht man darunter den akuten oder chronischen Zerfall der harten Zahnsubstanz. Hierfür kann es mehrere Auslöser geben.
Nicht nur die Zahnpflege spielt eine Rolle, sondern auch die Zahnsubstanz selbst, die Menge und Zusammensetzung des Speichels, die Art der Nahrung, welche eingenommen wird und die Mikroorganismen, welche sich im Mundraum befinden.

Bei einer erhöhten Speichelmenge können die Speisen besser abtransportiert werden und Säuren werden automatisch verdünnt. Zuckerhaltige Nahrung wiederum ist schlecht für den Zahnschmelz.

Grundsätzlich erfordert Karies eine zahnärztliche Behandlung. Besser ist es allerdings, bereits seine Entstehung durch erlernte Zahnpflegetechniken (Zähneputzen, das Benutzen von Zahnseide und regelmäßige Zahnarztbesuche) zu verhindern.


Aktuelle Meldungen

pexels / rodnae-productions
© pexels / rodnae-productions

30.09.2022

Weihnachtsfeier 2022 - Trends bei Firmen

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Firmen-Weihnachtsfeier gemacht?


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

21.09.2022

Ernährung als Heilmittel: Gesunder Darm, gesunder Körper

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper.


pexels / nataliya-vaitkevich
© pexels / nataliya-vaitkevich

20.09.2022

Gesund werden mit Cannabisprodukten

Mehr und mehr Menschen achten mittlerweile auf ihre eigene Gesundheit.


pexels / belle-co
© pexels / belle-co

19.09.2022

Gesund und glücklich durch das Leben

In jungen Jahren wird die Gesundheit immer als Selbstverständlichkeit gesehen.


pexels / polina-tankilevitch
© pexels / polina-tankilevitch

09.09.2022

Infektionen nachweisen: Wie funktionieren Tests wirklich?

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist bereits jeder einmal mit Tests für Infektionen in Berührung gekommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader