Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Karies


Der Begriff Karies stammt ursprünglich aus dem Lateinischen " Caries" und bedeutet übersetzt soviel wie Morschheit oder Fäulnis. Im medizinischen Bereich ist Karies nicht unbedingt nur im Zusammenhang mit den Zähnen zu verstehen.

Anzeige:
Mit Karies kann allgemein die Zerstörung von Knochengewebe gemeint sein. Bezieht sich Karies allerdings auf die Zähne, so versteht man darunter den akuten oder chronischen Zerfall der harten Zahnsubstanz. Hierfür kann es mehrere Auslöser geben.
Nicht nur die Zahnpflege spielt eine Rolle, sondern auch die Zahnsubstanz selbst, die Menge und Zusammensetzung des Speichels, die Art der Nahrung, welche eingenommen wird und die Mikroorganismen, welche sich im Mundraum befinden.

Bei einer erhöhten Speichelmenge können die Speisen besser abtransportiert werden und Säuren werden automatisch verdünnt. Zuckerhaltige Nahrung wiederum ist schlecht für den Zahnschmelz.

Grundsätzlich erfordert Karies eine zahnärztliche Behandlung. Besser ist es allerdings, bereits seine Entstehung durch erlernte Zahnpflegetechniken (Zähneputzen, das Benutzen von Zahnseide und regelmäßige Zahnarztbesuche) zu verhindern.


Aktuelle Meldungen

pixabay / derneuemann
© pixabay / derneuemann

23.01.2023

Chlamydien-Infektion – das sind die Symptome

Eine Infektion mit Chlamydien zählt mittlerweile zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten weltweit.


pexels / curtis-adams
© pexels / curtis-adams

17.01.2023

Badlüfter – Schimmel und Feuchtigkeit gehören der Vergangenheit an

Feuchtigkeit im Badezimmer ist eine logische Schlussfolgerung und lässt sich natürlich auf Dauer nicht verhindern.


pixabay / Alexandra_Koch
© pixabay / Alexandra_Koch

16.01.2023

Kann man FFP2 Masken wiederverwenden?

FFP2 Masken gehörten vor allem in den letzten zwei Jahren zum Alltag der Menschen.


pixabay / jarmoluk
© pixabay / jarmoluk

05.01.2023

Bioimpedanzanalyse: Wie man den Körperfettanteil und Muskelmasse misst

Bioimpedanzanalyse (BIA) ist eine Technik, die verwendet wird, um den Körperfettanteil und die Muskelmasse eines Menschen zu messen.


pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

30.12.2022

Cannabis als Medizin: Risikofreie Pflanze oder gefährliche Droge?

Die Legalisierung von Cannabis schreitet in Europa Stück für Stück voran.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader