Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Folsäure

Folsäure ab 40

Nicht nur in der Schwangerschaft, sondern auch mit zunehmendem Alter nimmt die Konzentration von Homocystein im Körper zu.
Dies geschieht ganz unabhängig davon, wie gesund man lebt oder sich ernährt. Denn in diesen beiden Lebensabschnitten steigt die Konzentration an Homocystein hormonell bedingt höher und wird damit zu einem Risikofaktor für Herzkreislaufkrankheiten.

Anzeige:

Generell, also auch in jungen Jahren, ist die Versorgung mit Folsäure aus der Nahrung oft nur schwer möglich, da Folsäure grundsätzlich nicht sehr stabil in den Lebensmitteln enthalten ist, in denen sie von Natur aus vorkommt, und außerdem äußerst hitzeempfindlich reagiert. Neue Untersuchungen aber zeigen, dass Folsäure erst ab einer täglichen Dosierung von 400 Mikrogramm ihre Wirkung optimal entfalten kann. 


Aktuelle Meldungen

pexels / rodnae-productions
© pexels / rodnae-productions

22.09.2022

Weihnachtsfeier 2022 - Trends bei Firmen

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Firmen-Weihnachtsfeier gemacht?


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

21.09.2022

Ernährung als Heilmittel: Gesunder Darm, gesunder Körper

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper.


pexels / nataliya-vaitkevich
© pexels / nataliya-vaitkevich

20.09.2022

Gesund werden mit Cannabisprodukten

Mehr und mehr Menschen achten mittlerweile auf ihre eigene Gesundheit.


pexels / belle-co
© pexels / belle-co

19.09.2022

Gesund und glücklich durch das Leben

In jungen Jahren wird die Gesundheit immer als Selbstverständlichkeit gesehen.


pexels / polina-tankilevitch
© pexels / polina-tankilevitch

09.09.2022

Infektionen nachweisen: Wie funktionieren Tests wirklich?

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist bereits jeder einmal mit Tests für Infektionen in Berührung gekommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader