Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schmerzen

Das individuelle Schmerzempfinden

Bei der Schmerzwahrnehmung gibt es zwischen den Menschen große Unterschiede. Doch wie kommt es, dass bei dem gleichen Schmerzreiz der eine kaum etwas empfindet, ein anderer sich hingegen vor Schmerzen krümmt?

Anzeige:

Die individuelle Schmerzwahrnehmung ist abhängig von körperlichen, sozialen, gesellschaftlichen und psychologischen Umständen.

 

Ihre Entwicklung ist vergleichbar mit dem Entstehen von verschiedenen Gerüchten: Die Ursprungsinformation (vergleichbar mit dem Schmerzreiz) ist die gleiche, doch je nachdem, welche persönlichen Einstellungen und Lebensgeschichten die beteiligten Personen haben (Umschaltstationen des Nervensystems), kommen am Ende beim Empfänger (Wahrnehmung im Gehirn) völlig unterschiedliche Informationen an.

Die Aussage wurde nämlich auf ihrem Weg durch die verschiedenen Stationen jeweils subjektiv gefärbt. So erzählt eine Person die Geschichte etwas reißerischer, beim anderen dagegen schwingt vielleicht ein bisschen Mitleid mit.

Übertragen auf die Schmerzwahrnehmung bedeutet das: Der gleiche Schmerzreiz wird bei jedem Menschen aufgrund seiner eigenen „Verschaltung“ anders verarbeitet - abhängig von seinen individuellen Voraussetzungen, wie zum Beispiel seiner Persönlichkeit, seiner Erziehung, seinen früheren Erfahrungen usw.


Aktuelle Meldungen

Pixabay / mohamed_hassan
© Pixabay / mohamed_hassan

27.10.2021

Häufigste Krebsarten und ihre Ursachen

Nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind Krebsleiden die häufigste Todesursache.


pixabay / anna3416
© pixabay / anna3416

26.10.2021

Massage: Die wichtigsten Wirkungen

Es gibt viele Menschen, die bereits selbst in den Genuss der lindernden und heilenden Wirkungen einer entspannenden Massage kommen durften.


pixabay / pixel2013
© pixabay / pixel2013

25.10.2021

Vitamin C Quellen im Winter

Im Sommer können die meisten Menschen von Aprikosen, Rhabarber und frischen Beeren kaum genug bekommen.


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

24.10.2021

Gesteigertes Gesundheitsbewusstsein der Deutschen

Das gesteigerte Gesundheitsbewusstsein der Deutschen lässt sich anhand vieler verschiedener Faktoren nachweisen.


pixabay / slavoljubovski
© pixabay / slavoljubovski

23.10.2021

Das hilft Schwangeren bei Haarausfall wirklich

Schwanger zu sein, ist eine dieser unvergleichbaren Erfahrungen, an dessen Ende das Leben eines neuen Menschen steht.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader