Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schmerzen

Das individuelle Schmerzempfinden

Bei der Schmerzwahrnehmung gibt es zwischen den Menschen große Unterschiede. Doch wie kommt es, dass bei dem gleichen Schmerzreiz der eine kaum etwas empfindet, ein anderer sich hingegen vor Schmerzen krümmt?

Anzeige:

Die individuelle Schmerzwahrnehmung ist abhängig von körperlichen, sozialen, gesellschaftlichen und psychologischen Umständen.

 

Ihre Entwicklung ist vergleichbar mit dem Entstehen von verschiedenen Gerüchten: Die Ursprungsinformation (vergleichbar mit dem Schmerzreiz) ist die gleiche, doch je nachdem, welche persönlichen Einstellungen und Lebensgeschichten die beteiligten Personen haben (Umschaltstationen des Nervensystems), kommen am Ende beim Empfänger (Wahrnehmung im Gehirn) völlig unterschiedliche Informationen an.

Die Aussage wurde nämlich auf ihrem Weg durch die verschiedenen Stationen jeweils subjektiv gefärbt. So erzählt eine Person die Geschichte etwas reißerischer, beim anderen dagegen schwingt vielleicht ein bisschen Mitleid mit.

Übertragen auf die Schmerzwahrnehmung bedeutet das: Der gleiche Schmerzreiz wird bei jedem Menschen aufgrund seiner eigenen „Verschaltung“ anders verarbeitet - abhängig von seinen individuellen Voraussetzungen, wie zum Beispiel seiner Persönlichkeit, seiner Erziehung, seinen früheren Erfahrungen usw.


Aktuelle Meldungen

baranq / Shutterstock
© baranq / Shutterstock

15.11.2018

Krankheiten vorbeugen – so bleiben Sie möglichst fit

Wenn der Herbst mit Nässe und der Winter mit Kälte kommt, beginnt so langsam die Grippesaison.


Pixabay / Kjerstin_Michaela CC0
© Pixabay / Kjerstin_Michaela CC0

14.11.2018

Pille absetzen – Freie Bahn für Pickel!?

Hormone – so klein und doch haben sie schon in geringsten Mengen große Wirkung auf unseren Körper.


Pixabay / Free-Photos CC0
© Pixabay / Free-Photos CC0

13.11.2018

So verbessert man die Luftqualität in der Wohnung

Wie sehr der Mensch auf die Luft und Atmung angewiesen ist, zeigen schon diverse Redewendungen, die in der deutschen Sprache verankert sind.


Pixabay / tolmacho CC0
© Pixabay / tolmacho CC0

12.11.2018

Welche Mythen über Läuse gibt es?

Wissen ist Macht. Das gilt im Besonderen für gesundheitliche Zusammenhänge und hilft nicht zuletzt, sich gegen Läusemythen zu wappnen.


Pixabay / skeeze CC0
© Pixabay / skeeze CC0

09.11.2018

Kontaktlinsen statt Brille – Vor- und Nachteile

Zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten wie Kurzsichtig- und Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung oder Alterssichtigkeit greifen Menschen wahlweise zur Brille oder zu Kontaktlinsen.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader