Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Rund ums Auge

So schützen Sie ihre Augen vor Verletzungen

Ob Schutz- oder Sonnenbrille - sorgen Sie dafür, dass die Brille gut sitzt, nicht wackelt und nicht drückt.

Anzeige:

Wenn Sie beim Sport oder anderen riskanten Aktivitäten eine Brille tragen, sollte sie möglichst Kunststoffgläser besitzen. Diese sind bruchfester als andere Gläser.

Sportler tragen idealerweise Kontaktlinsen, die weniger Risiko besitzen. Für Wassersportler gibt es extra große Kontaktlinsen, damit diese das Wasser nicht herausspült. Kontaktlinsen lassen sich auch mit einer Schutzbrille kombinieren.

Auch Normalsichtige sollten nach Möglichkeit immer eine Schutzbrille tragen. Spezielle Brillen schützen die Augen nicht nur vor Fremdkörpern, sondern auch vor Schäden durch hohe UV-Strahlung.

Eine zusätzliche Sonnenbrille empfiehlt sich bei Sportarten wie Radfahren, Windsurfing oder Inline-Skaten. Sie hält nicht nur lästige Insekten fern, sondern auch die gefährliche UV-Strahlung. Sie schützt auch vor dem Austrocknen.

Beim Tauchen kommt es auf die richtige Tauchmaske an. Sie muss einen so genannten Nasenerker haben, der einen Luftraum vor den Augen schafft. Dies sichert den Druckausgleich.

Normale Schwimmbrillen reichen hierfür nicht aus, da sie direkt vor den Augen sitzen und sie vor dem Druck im tieferen Wasser nicht schützen.
Der hohe Druck verursacht einen Unterdruck in der Brille. Die Verletzungsgefahr für die Augen ist so groß, dass sich sogar die Netzhaut ablösen kann.


Aktuelle Meldungen

pexels / mkbasil
© pexels / mkbasil

27.05.2024

Risiken von Tabakprodukten: Warum Rauchentwöhnung so wichtig ist

Tabakkonsum ist ein weit verbreitetes Gesundheitsproblem, das jährlich Millionen von Todesfällen und ernsthaften Erkrankungen verursacht.


pexels / anntarazevich
© pexels / anntarazevich

24.05.2024

Prostatakrebsvorsorge für Männer: Was muss man beachten?

In der heutigen Zeit wird die Bedeutung der Gesundheitsvorsorge immer größer, insbesondere wenn es um spezifische Männergesundheitsfragen wie die Vorsorge gegen Prostatakrebs geht.


pixabay / PhotoMIX-Company
© pixabay / PhotoMIX-Company

21.05.2024

Leicht durch den Alltag: Detox für die Gesundheit

Detox-Kuren sind in aller Munde, da sie den Körper entgiften können und gleichzeitig dabei helfen, abzunehmen.


pixabay / JoSherls
© pixabay / JoSherls

18.05.2024

Was versteht man unter Kratom?

Kratom, wissenschaftlich als *Mitragyna speciosa* bekannt, ist eine Pflanze, die in den letzten Jahren zunehmend Aufmerksamkeit erlangt hat.


Hans Linde
© Hans Linde

17.05.2024

Was tun bei Pilzen und Warzen?

Der Zustand der Haut und der Nägel entscheidet wesentlich, wie gepflegt ein Mensch für andere aussieht.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader