Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Brottrunk

Was ist Brottrunk?

"Das Brot hält den Menschen warm, nicht der Pelz". Diese Redensart stammt aus Russland, einem Land, in dem doch gerade der Pelz eine sehr große Rolle spielt.
Russland ist schließlich bekannt für seine kalten Temperaturen, die weit unter dem Nullpunkt liegen können. Wie kommt ausgerechnet dieses Volk darauf, ein Stückchen Brot der molligen Wärme eines Pelzes vorzuziehen?

Anzeige:

Bis zum Zweiten Weltkrieg war es in Russland üblich, Brot in Stücke zu schneiden und dieses mit Salz, Gewürzen, Wasser und Sauermilch in Tonkrügen einzusäuern. Das daraus gefilterte Getränk nannte man Kwass. Es schmeckte nicht besonders gut und enthielt obendrein viel Alkohol. Doch das Entscheidende war: Wer Kwass getrunken hat, wurde seltener krank.

Inspiriert von den Erzählungen deutscher Kriegsgefangener, die in Russland den Kwass tranken, kam Bäckermeister Wilhelm Kanne auf die Idee, ein ähnliches, jedoch alkoholfreies Brotgetränk herzustellen. Dabei stand ihm die Aussage des Hippokrates vor Augen: "Eure Lebensmittel sollen eure Heilmittel und eure Heilmittel sollen eure Lebensmittel sein."

1981 war es dann soweit und man konnte den ersten deutschen Brottrunk probieren. Seitdem kommen immer mehr Meldungen über die gesundheitsfördernden Wirkungen des sauer schmeckenden Getränks. Auch die Wissenschaft hat sich mit dem Phänomen Brottrunk beschäftigt und ist dabei zu erstaunlichen Ergebnissen gekommen: Brottrunk soll das Immunsystem und die Abwehrkräfte stärken.

Ebenso lassen sich mit Brottrunk gute Behandlungserfolge erzielen bei Neurodermitis, Schuppenflechte (Psoriasis), ebenso bei Verdauungsbeschwerden oder hohen Cholesterinwerten und vielen weiteren Symptomen.


Aktuelle Meldungen

pexels / pixabay
© pexels / pixabay

18.05.2022

Wie sich Sonnenstrahlen auf unser Wohlbefinden auswirken

Vom Wonnemonat Mai bis zum Winter Blues – dass die Sonne unser Wohlbefinden beeinflusst, erscheint uns allen intuitiv folgerichtig.


pixabay / FotografieLink
© pixabay / FotografieLink

17.05.2022

Wie wir unsere Haut im Sommer am besten schützen

Den Sommer verbringen wir am liebsten am Strand, beim Radfahren, auf Spaziergängen und in der freien Natur.


pixabay / JESHOOTS-com
© pixabay / JESHOOTS-com

14.05.2022

Stressmanagement: die besten Tipps für ein stressfreies Leben

Stress ist ein Teil unseres Lebens und kann uns ziemlich aus der Bahn werfen, wenn wir nicht lernen damit umzugehen. Doch es gibt Tipps und Tricks, die uns helfen können, den Stress zu bewältigen!


pixabay / Farmgirlmiriam
© pixabay / Farmgirlmiriam

13.05.2022

Hallux Valgus – der Ballenzeh

Der Hallux Valgus ist eine Krankheit des Ballenzehes, welche vorwiegend bei Frauen im Alter auftritt.


pixabay / CBD-Infos-com
© pixabay / CBD-Infos-com

12.05.2022

CBD Guide: Wie man die richtige Konzentration für sich findet

CBD Öl ist seit einigen Jahren auf dem Vormarsch. Ging man zu Beginn davon aus, dass es sich nur um einen kurzen Hype handelt, zeigt sich jetzt, dass sich immer mehr Menschen dafür interessieren.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader